Nokia gibt Zahlen für das 4. Quartal 2013 bekannt, wird Microsoft es richten?

23. Januar 2014 Kategorie: Mobile, Windows, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Nokia hat seine Zahlen für das 4. Quartal 2013 bekanntgegeben. Es dürften nach der Übernahme durch Microsoft die letzten Zahlen von Nokia als Smartphone-Hersteller gewesen sein, was die schlechten Ergebnisse natürlich nicht besser macht. Genaue Zahlen zu verkauften Lumia Smartphones wurden erst gar nicht genannt, zusammen mit den Asha-Geräten wurden aber weniger Geräte verkauft, als im Vorjahreszeitraum.

Nokia-Pro-Cam-Lumia-1020

Im Vergleich zum 3. Quartal 2013 stieg zwar der Verkauf von Mobiltelefonen, allerdings wurden weniger Smartphones und Tablets verkauft. Insgesamt kann man festhalten, dass zwar im Vergleich zum Vorjahresquartal mehr Lumia-Geräte verkauft wurden, im Vergleich zum 3. Quartal 2013 aber weniger. Erstaunlich, wenn man bedenkt, dass das 4. Quartal das lukrative Weihnachtsgeschäft beinhaltet.

Wer sich durch den ganzen Bericht quälen will, den gibt es auf 58 Seiten hier zum Download. Wir werden sehen, wie sich Nokia in Microsofts Händen macht und ob das Ruder für Windows Phone noch einmal herumgerissen werden kann.

Update: Das Wall Street Journal Nordics gibt bekannt, dass Nokia 8,2 Millionen Lumia-Smartphones im 4. Quartal 2013 verkauft hat.

Und nochmal Zahlen: 2012 konnten 14 Millionen Lumias verkauft werden, 2013 insgesamt 30 Millionen, wie Nokia uns eben mitgeteilt hat.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Quelle: TNW |
Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7720 Artikel geschrieben.