Begibt sich Google mit Android L namenstechnisch in die Höhle des Löwen?

8. September 2014 Kategorie: Android, geschrieben von:

Direkt nachdem bekannt wurde, dass Android 4.4 den Namen der Nestle Süßspeise „KitKat“ trägt, gingen Vermutungen umher, die nächste Android Version – Android 5.0 – könne „Android Lion“ heißen. Als der Android L Preview dann den Code „LMP“ trug, stürzten sich alle auf den Namen „Lemon Meringue Pie“. Zuletzt hat Lenovo seinen Beitrag zum Alljährlichen Süßspeisen raten beigetragen und uns, mit einem Lutscher auf seiner Einladung, an den Namen „Lollipop“ glauben lassen.

Nexus_5_2014_leak

Doch jetzt wärmt der Leaker „@emtleaks„, bisherige Android Lion Gerüchte auf. Denn er veröffentlich einen Screenshot eines Benchmarks, welcher von einem Nexus 5 (2014) stammen soll. Das Benchmark-Tool zeigt uns „Android Lion“ als Version an. Außerdem bekommen wir im Nexus 5 (2014) laut Benchmark ein WQHD-Display und einen Qualcomm Snapdragon SoC mit 2,6GHz, welchem 3 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Es könnte also sein, dass das LG G3 als Vorlage für das diesjährige Nexus 5 gedient hat.

Ob sich Google in die Höhle des Löwen begibt und sein Betriebssystem „Lion“ nennt, wo es doch bereits ein Betriebssystem vom für Patentstreitigkeiten bekannten Mitbewerber „Apple“ gibt? Außerdem musste Google bereits bei der Namensgebung „KitKat“ viel Kritik ernten, da Nestles Weste, durch Dinge wie Wasserprivatisierung, nicht gerade eine weiße ist.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: PhoneArena |

Über den Autor:

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1477 Artikel geschrieben.