Begibt sich Google mit Android L namenstechnisch in die Höhle des Löwen?

Direkt nachdem bekannt wurde, dass Android 4.4 den Namen der Nestle Süßspeise „KitKat“ trägt, gingen Vermutungen umher, die nächste Android Version – Android 5.0 – könne „Android Lion“ heißen. Als der Android L Preview dann den Code „LMP“ trug, stürzten sich alle auf den Namen „Lemon Meringue Pie“. Zuletzt hat Lenovo seinen Beitrag zum Alljährlichen Süßspeisen raten beigetragen und uns, mit einem Lutscher auf seiner Einladung, an den Namen „Lollipop“ glauben lassen.

Nexus_5_2014_leak

Doch jetzt wärmt der Leaker „@emtleaks„, bisherige Android Lion Gerüchte auf. Denn er veröffentlich einen Screenshot eines Benchmarks, welcher von einem Nexus 5 (2014) stammen soll. Das Benchmark-Tool zeigt uns „Android Lion“ als Version an. Außerdem bekommen wir im Nexus 5 (2014) laut Benchmark ein WQHD-Display und einen Qualcomm Snapdragon SoC mit 2,6GHz, welchem 3 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Es könnte also sein, dass das LG G3 als Vorlage für das diesjährige Nexus 5 gedient hat.

Ob sich Google in die Höhle des Löwen begibt und sein Betriebssystem „Lion“ nennt, wo es doch bereits ein Betriebssystem vom für Patentstreitigkeiten bekannten Mitbewerber „Apple“ gibt? Außerdem musste Google bereits bei der Namensgebung „KitKat“ viel Kritik ernten, da Nestles Weste, durch Dinge wie Wasserprivatisierung, nicht gerade eine weiße ist.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

20 Kommentare

  1. Hörts mir auf, ich verdien soviel kohle mit wasseraktien!

  2. Da bin ich wirklich mal gespannt! 🙂
    Der Name ist für mich jedoch relativ nebensächlich.
    Finde die „voraussichtlichen“ Specs des N5 2014 aber auch ganz interessant.
    Mal schauen ob es mein dritte Nexus Smartphone in Folge wird ^^
    Voraussetzen würde ich aber zumindest einen Mehrwert im Vergleich zum N5 2013.
    Denn 1080p auf 5″ sind meiner Meinung nach schon mehr als genug und machen das Gesamtbild im Vergleich zu einem HTC One mini mit „nur“ 720p auch nicht besser.
    Ich besitze beide Smartphones und finde die Darstellung,Farben und Schärfe auf meinem One mini insgesamt schöner,aber das ist ja Geschmackssache 😀
    Bin ja schon froh,dass mein N5 jetzt über Youtube jetzt auch mal 1080p Input zur Verfügung gestellt bekommt,wobei ich den Unterschied auch selten festmachen kann.
    Mal schauen was Google da demnächst aus dem Hut zaubert 🙂
    Meinetwegen kann Android 5 auch Leberkäse heißen,bin auf die Features gespannt und welche davon dann auf dem neuen Nexus exklusiv sein werden!
    Denn wenn ich mit Android 5 auf meinem N5 die selbe Experience bekomme wie auf dem neuen Nexus ,sehe ich keinen Kaufgrund für das 2014´er. (falls der Leak sich überhaupt so bewahrheiten sollte)
    Wie steht den momentan die Gerüchtelage bezüglich des Herstellers?
    Fände ein HTC Nexus 5 um einiges Interessanter als eine abgespeckte G3 Variante,auch
    wenn die Specs im Leak wohl doch eher auf LG hindeuten…
    Ich bin und war zwar mit den LG „Nexen“ (ist das die Mehrzahl von Nexus?! :D) sehr zufrieden,aber ich glaube HTC könnte z.B. was Wertigkeit angeht nochmal eine Schippe drauflegen!

    Das war nun der Senf eines absoluten Nexus – Fanboys 😀
    Davon gibt es hier in der Leserschaft aber wohl noch ein paar mehr ^^
    Ich würde mich über weitere Meinungen und „Spekulationen“ sehr freuen!
    Wünsche noch einen schönen Abend. 🙂

  3. Lion gibt es meines Wissens nicht in den USA, also unwahrscheinlich.

  4. Ist das wirklich wichtig? Ich weiß nicht… Juckt doch eh keinen, was er für ein Android auf seinem Smartphone hat, Hauptsache, da steht vorne „Samsung“ drauf. Ansonsten: Der Name für die OS-Version ist echt egal. Wenn Google allerdings clever ist, tauschen sie den Hardwarehersteller aus. LG kommt mir nicht mehr ins Haus. Bin mit meinem Nexus 4 nur halb zufrieden.

  5. Ich glaube an fake. Die werden nicht so blöd sein und das Lion nennen. Das ist ein Trademark von Apple. Das wäre so also ob Opel ein Auto nach einer Pferdrasse nennen würde (Mustang).

  6. Mir ist wichtiger das ich nicht wie ne arme Sau ausgenommen werde, wie bei Apple.

  7. Absoluter Bullshit

    https://plus.google.com/107797272029781254158/posts/RdRG6K5aPKn

    Artem fasst die Glaubwürdigkeit der Quelle ganz gut zusammen…

  8. Ziemlich großer Bildschirm. Halte es für einen Fake.

  9. Ob es nun Android L, Android 5 oder Android Reinsch heißt ist doch sowas von…
    Wichtig ist mir die Sicherheit, Performance und Usability…

  10. Bitte bei themenfremden Einschätzungen etwas vorsichtiger sein … Ich denke nicht, dass der Autor wirklich umfassend über die Nestle „Wasserprivatisierung“ informiert ist – sondern eben nur den Blick von irgendwelchen „antikapitalistischen“ Aktivisten widerkäut … das ist zu wenig. Deswegen – lieber einfach Kommentar sparen und nicht angreifbar machen.

  11. @Kalle: Na ja. Lion von Nestle ist auch ’ne eingetragene Marke. Und sollte es wirklich so sein, dass es halt eine Hommage an den Riegel ist, kann Apple sich wahrscheinlich dumm und dämlich ärgern. Zumal das eh total Rille ist.

    Aber ich glaube auch nicht an Lion.

  12. Ich hoffe noch immer auf ein Nexus von Motorola

  13. @Kalle:
    Lion ist bestimmt kein Trademark von Apple… Lion heißt einfach nur Löwe ^^

  14. Ich hoffe Nestlé hat Google nicht ordentlich Geld bezahlt und zwei Android Versionsnamen gesichert…KitKat & Lion. Sonst kommen womöglich noch andere auf die Idee, z.B. Mars.
    Geld hat Google ja mehr als genug…

  15. Und apple heißt einfach nur Apfel 😉

  16. Wurde nicht über ein Nexus 6 Phablet von Motorola gemunkelt?

  17. Wen interessiert schon der Spitzname einer Betriebssystemversion? m(

  18. Leuten, die nichts besseres zu tun haben als sich über sowas den Kopf zu zerbrechen, gehts definitiv zu gut……

  19. @King Kong
    Danke, wenigstens einer! Mir isses eigentlich auch wurscht was für’n Projektname mein nächstes Smartphone geflasht bekommt aber es ist echt traurig das Google so eine Partnerschaft mit Nestle überhaupt eingeht wo Nestle in der ganzen Welt den Menschen das Wasser raubt und für sich zu barer Münze umwandelt! Sehr perfides Marketing was die auch mit Wasser veranstalten. Leute, Leute. Ein wenig mal die Augen auf!

  20. @nojoe: Und hier in Deutschland und dem Rest der westlichen Welt schütten sich die Leute eimerweise Wasser über den Kopf. Genau so schlimm.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.