Neues Apple iPad 9,7 Zoll vorgestellt, kostet ab 399 Euro

21. März 2017 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

Apple hat heute das iPad in der Größe 9,7 Zoll aktualisiert und mit einem helleren Retina-Display ausgestattet. Des Weiteren wird das iPad mit 9,7 Zoll zu einem neuen Preis angeboten, das Tablet mit iOS ist nun bereits ab 399 Euro zu haben – hierfür bekommt man dann die Version mit 32 Gigabyte, Nutzer sollten sich vorher gut überlegen, ob der Speicherplatz ausreicht, denn dieser ist nicht erweiterbar.

Das neue iPad kann ab Freitag, den 24. März vorbestellt werden. Das neue iPad wird in Silber, Gold und Space Grau ab 399 Euro für das 32 GB WiFi-Modell und ab 559 Euro 32 GB WiFi + Cellular-Modell zu haben sein. Zum Vergleich: Das iPad Air 2 wurde im letzten September auf 429 Euro reduziert (32 GB).

Ein anderes klassisches iPad führt Apple nun nicht mehr, man hat das iPad mini 4, das iPad 9,7 Pro und das 12,9 Zoll iPad Pro neben dem neuen iPad im Angebot. Dieses ist zu haben in Größen von 32 GB und 128 GB. Im Vergleich zum iPad Pro mit 9,7 Zoll ist das neue iPad etwas tiefer, hat nämlich 7,55 mm statt  6,1 mm Tiefe.

Auch in Sachen Gewicht ist es etwas schwerer, wiegt als WiFi-Variante 469 Gramm und als LTE-Ausgabe 478 Gramm. In Sachen Auflösung tun die beiden Geräte sich nichts, allerdings fehlt dem neuen iPad das vollständig laminierte Display, die Antireflex-Beschichtung im Vergleich zum Mini und das True Tone Display und der P3-Umfang im Vergleich zum iPad Pro.

In Sachen Prozessor ist man auch etwas abgespeckter unterwegs, setzt nämlich auf den A9 Chip der 3. Generation. Das ist zwar besser als bei iPad mini der 4. Generation, liegt aber unter dem A9X, der in den Pro-Modellen zu finden ist.

Eine genaue technische Übersicht der iPad-Modell ist hier zu finden. Das iPad mini 4 ist mit 128 GB zu haben kostet aber mehr als das neue iPad (mit 32 GB). Apple scheint die Kreativen nun mit der Pro-Ausgabe ansprechen zu wollen, während allen Casual-Nutzern das iPad zur Verfügung steht. Gleichzeitig ist man auch das Namens-Wirrwarr los. Kein iPad Air 3 oder so – einfach nur noch iPad. Momentan zumindest.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25309 Artikel geschrieben.