Neue Facebook-Features jetzt schon nutzen

29. August 2011 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Kleiner Tipp am Rande, der bis jetzt bei allen Freunden funktioniert hat, denen ich davon berichtete: ihr könnt die neuen Facebook-Features (jaja, diese hier) bereits jetzt nutzen. Was ihr dafür machen müsst? Kurz euren Account hier auf Englisch (US) switchen, danach habt ihr die neuen Features und könnt wieder in das deutsche Interface. Finde ich nicht ungeil – und ihr?

Bildschirmfoto 2011-08-29 um 15.35.28



Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22137 Artikel geschrieben.

33 Kommentare

David 29. August 2011 um 15:42 Uhr

Damit kommen auch die neuen Privatsphäreeinstellungen. Kann mir jemand den Unterschied Waszwischen Profil-Überprüfung und Markierungen überprüfen (neue Privatsphäreeinstellungen) erklären? Danke für die Hilfe!

Sven Walter 29. August 2011 um 15:42 Uhr

Muss mich korrigieren! Funktioniert super! Danke 🙂

Flo 29. August 2011 um 15:49 Uhr

nutze fb eh ausschließlich in eglisch 😉

Hagen 29. August 2011 um 15:57 Uhr

nutze es ebenfalls auf englisch (us), allerdings habe ich die neuen features noch nicht; auch ein wechsel auf deutsch und zurück hilft nichts.

Ben 29. August 2011 um 16:03 Uhr

Hab das neue Feature bereits seit dem Wochenende. Roll-out also auch schon unter einigen deutschen Usern.

s_hentzschel 29. August 2011 um 16:09 Uhr

Funktioniert hier allerdings erst, wenn man sich neu einloggt. 😉 Danke für den Tipp.

Felix 29. August 2011 um 16:15 Uhr

funktioniert bestens, danke!

qevdo 29. August 2011 um 16:16 Uhr

funktioniert bei mir leider nicht 🙁
Auch nicht mit einem neuen Login-Versuch.

Malte 29. August 2011 um 16:17 Uhr

Bei mir gehts auch nicht 🙁

w 29. August 2011 um 16:23 Uhr

klappt bei mir leider nicht 🙁

s_hentzschel 29. August 2011 um 16:23 Uhr

Jetzt hab ich aber nochmal ne Frage – kann es sein, dass nur ein Teil der in dem Artikel angesprochenen Artikel freigeschaltet wird und noch nicht alles davon ausgerollt ist?

David 29. August 2011 um 16:27 Uhr

Jau, danke für den Tipp! Funzt wunderbar.

Jan Schöppach 29. August 2011 um 16:50 Uhr

funktioniert, bin jetzt aber wohl auf irgendeinen us server geroutet… bis eigene posts auf allen servern syncronisiert sind und ich sie selbst wieder sehe vergehen gerade an die 5 minuten ^^

Thomas Kindermann 29. August 2011 um 17:23 Uhr

Klappt 🙂 Habs mit English (US) umgestellt.

iwater93 29. August 2011 um 17:43 Uhr

bei mir geht’s nicht :S Habe auf Englisch US und zurück auf Deutsch umgestellt :S Jemand eine Idee?

Peter 29. August 2011 um 17:51 Uhr

kann mir jemand helfen bei mir funktioniert es nicht, erst habe ich auf English (US) geswitscht, die Startseite aufgerufen und zurück auf deutsch geswitsht aber nichts hat sich verändert.
Bitte hilft mir

marcel 29. August 2011 um 17:55 Uhr

wenns immernoch english anzeigt, logt euch mal aus. schließt IE/FF + cache löschen. danach gehts wieder 🙂

René 29. August 2011 um 17:59 Uhr

Also bei mir ging es auch nicht gleich, erst nach cache löschen.
1. auf english (us) stellen
2. Cache löschen
3. Seite aktualisieren
4. auf deutsch zurück
5. Viel Spaß

iwater93 29. August 2011 um 18:30 Uhr

Bei mir klappt es immer noch nicht! 🙁 Auf nach den Schritten!

qevdo 29. August 2011 um 18:48 Uhr

bei mir funktioniert es leider immer noch nicht 🙁

Alle so "Yeah" 29. August 2011 um 19:11 Uhr

Cache & Cookies gelöscht, ausgeloggt & wider eingeloggt. Funktioniert trotzdem nicht 😉

Laki 29. August 2011 um 20:57 Uhr

von der übersichtlichkeit fand ich die alten kommentarboxen besser, was meinen die anderen?

coriandreas 29. August 2011 um 22:36 Uhr

Bei mir klappt es, ich seh nur keinen grossen Unterschied, wenn man weder Public noch Friends einstellen will.

immo 29. August 2011 um 22:55 Uhr

Videolinks von Youtube pasten ergibt keinen „gescheiten“ Video-Link mehr, nur einen Textlink.
Ich frage mich echt, was die Leute da den ganzen Tag machen, wenn jedes Feature ein ständiger Rückschritt ist…

coriandreas 29. August 2011 um 23:09 Uhr

@immo
Ja, manchmal denk ich auch: Lern doch noch programmieren und bau Dein eigenes Ding oder Zusatz-Tools… Wenn man nur an die API rankäme und dauerhaft seine eigene GUI zaubern könnte… Gibts nix Programming by Mouse Clicking bzw. Drag/Drop? Die Dominanz der Programmierer gehört abgeschafft!

Dagger 30. August 2011 um 19:47 Uhr

Jetzt habe ich aus Versehen auf ‚English (Pirate)‘ umgestellt 😉

Arrrrrr!




Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung.