Ný grein! Googles Sprachsuche mit neuen Sprachen

17. August 2012 Kategorie: Google, geschrieben von:

Nutzt ihr eigentlich die Sprachsuche von Google? Ich selber muss ja zu meiner Schande gestehen, dass ich noch mit einem Finger die jeweiligen Suchen auf mein Display klöpple, dabei würde es vielleicht eine Ecke schneller gehen, wenn ich einfach mal das gesprochene Wort nutze. Die Sprachsuche unterstützt einen ganzen Schwung an Sprachen, Google hat nun bekannt gegeben, dass man noch mehr (13) Sprachen aktiviert hätte.

Folgende Sprachen werden in Zukunft auch unterstützt: baskisch, bulgarisch, katalanisch, europäisches portugiesisch, finnisch, galizisch, ungarisch, isländisch, norwegisch, rumänisch, serbisch, slowakisch und schwedisch. In diesem Sinne: Til hamingju með að þýða!


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25473 Artikel geschrieben.