Meerkat für Android verlässt Beta-Phase

15. Mai 2015 Kategorie: Android, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Anfang Mai entließen die Meerkat-Entwickler die App als Beta in den Google Play Store. Die App war auch genau das, eine Beta. Jetzt gibt es den Beta-Tag nicht mehr, Version 1.0 der Livestreaming-App wurde ins Rennen geschickt. Einen Changelog gibt es nicht, auch nicht als Version 1.0 angekündigt wurde. Da die Beta doch noch einige Fehler enthielt und auch nicht bei jedem funktionierte, sollten diese Probleme nun aber beseitigt sein. Wer Meerkat noch nicht ausprobiert hat, kann dies tun, mangels Periscope unter Android wohl die beste Möglichkeit, andere live am eigenen Leben teilhaben zu lassen.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7720 Artikel geschrieben.