Medion Notebook und Multimedia PC mit Windows 10 ab 30. Juli bei Aldi Nord und Aldi Süd

20. Juli 2015 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von:

Ab dem 29. Juli werden Privatanwender die Möglichkeit haben, Windows 10 herunterzuladen. Für viele Nutzer ist das Upgrade kostenlos, nämlich dann, wenn sie vorher bereits mindestens Windows 7 nutzten. Wer das neue System direkt mit neuer Hardware nutzen möchte, sollte Ende Juli vielleicht einmal der Aldi-Filiale des Vertrauens einen Besuch abstatten. Sowohl bei Aldi Nord als auch bei Aldi Süd gibt es dann schon ein Notebook und einen Multimedia PC von Medion mit Windows 10. Aber nicht beide Aldi-Varianten erhalten die gleichen Geräte.

AkoyaE6416_nord

Kunden von Aldi Nord bekommen am 30. Juli nur ein Gerät präsentiert, das Medion Akoya E6416 ( Noteboook. Dieses ist mit einem 15,6 Zoll HD-Display ausgestattet und kommt mit einem Intel Core i3-Prozessor sowie Intel HD Graphics 5500. Arbeitsspeicher sind 4 GB verbaut, für die Speicherung von Daten und Programmen steht eine 500 GB Festplatte zur Verfügung. Das Notebook bietet außerdem WLAN AC, Bluetooth 4.0 und USB 3.0. Für das Gerät werden 399 Euro fällig. Weitere Informationen zu diesem Notebook findet Ihr hier.

Die technische Ausstattung des Medion Akoya E6416 (MD99580) bei Aldi Nord im Überblick:

– 5. Generation Intel® Core™ i3-5010U Prozessor und Intel® HD-Grafik 5500 (2,1 GHz, 3 MB Intel® Smart Cache)

– 39,6 cm/15,6” HD-Display mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixel

– 500 GB Festplatte

– 4 GB Arbeitsspeicher

– High-Definition-Audio mit 2 Lautsprechern – Dolby® Advanced Audio™ zertifiziert

– Intel® Wireless-AC 3160 mit integrierter Bluetooth-4.0-Funktion

– Multistandard-DVD-/CD-Brenner

– Integrierte HD-Webcam und Mikrofon

– Netzwerk Controller Gigabit LAN (10/100/1000 Mbit/s)

– MEDION® Clickpad mit Gestensteuerung

– USB 3.0

– Digitaler HDMI®-Audio-/Video-Ausgang

– 38 Wh Li-Ionen-Akku

– Anschlüsse: Multikartenleser für SD-, SDHC- & SDXC-Speicherkarten, 2 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, 1 x HDMI® out, 1 x LAN (RJ-45), 1 x VGA

– Audio: 1 x Audio Kombo (Mic-in und Audio-out)

– Abmessungen (B x H x T) / Gewicht: ca. 380 x 25 x 260 mm / ca. 2,3 kg (inkl. Akku)

Akoya_E6416_sued

Das Notebook bei Aldi Süd trägt ebenfalls die Bezeichnung Medion Akoya E6416, kommt aber mit besserer Ausstattung als das Modell bei Aldi Nord daher. Dafür ist es allerdings mit 499 Euro auch eine ganze Ecke teurer. Den Mehrpreis macht Medion aber mit einem FullHD-Display und Intel Core i5-Prozessor wieder wett. Außerdem gibt es neben der 1 TB Festplatte einen Anschluss für eine SSD, die sich so einfach nachrüsten lässt. Weitere Informationen zu diesem Notebook findet Ihr hier.

Die technische Ausstattung des Medion Akoya E6416 (MD99610) bei Aldi Süd im Überblick:

– 5. Generation Intel® Core™ i5-5200U Prozessor (2,2 GHz bis zu 2,7 GHz mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0, Intel® Hyper-Threading-Technik, 3 MB Intel® Smart Cache)

– Intel® HD-Grafik 5500

– 39,6 cm/15,6” Full HD-Display mit IPS-Technologie und einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel

– 1.000 GB Festplatte mit 7.200 U/min

– 4 GB Arbeitsspeicher

– High-Definition-Audio mit 2 Lautsprechern – Dolby® Advanced Audio™ zertifiziert

– Intel® Wireless-AC 3160 mit integrierter Bluetooth-4.0-Funktion

– Multistandard-DVD-/CD-Brenner

– Integrierte HD-Webcam und Mikrofon

– Netzwerk Controller Gigabit LAN (10/100/1.000 Mbit/s)

– MEDION® Clickpad mit Gestensteuerung

– USB 3.0

– Digitaler HDMI®-Audio-/Video-Ausgang

– 4 Zellen Li-Ionen-Akku mit 44 Wh

– Integrierter SSD-Anschluss (M.2)

– Anschlüsse: 1 x Multikartenleser für SD-, SDHC- & SDXC-Speicherkarten, 2 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, 1 x LAN (RJ-45), 1 x HDMI® out, 1 x VGA

– Audio: 1 x Audio Kombo (Mic-in, Audio-out)

– Abmessungen (B x H x T) / Gewicht: ca. 380 x 25 x 260 mm / ca. 2,3 kg (inkl. Akku)

Akoya_P5820D

Ebenfalls bei Aldi Süd wird es ab dem 30. Juli einen Multimedia Desktop-PC geben. Der Medion Akoya P5280D kommt mit einem Intel Core i3-Prozessor, bringt aber auch eine Nvidia GeForce GTX 750 Ti mit 2 GB Speicher mit. Arbeitsspeicher gibt es 4 GB. Der Preis für das Windows 10 System beträgt 499 Euro. In Sachen Leistung ist hier also mehr geboten als bei den beiden Laptops, dafür hat man aber auch nur die nackte Rechenmaschine und kein Komplettpaket. Weitere Informationen zum Multimedia PC erhaltet Ihr hier.

Die technische Ausstattung des Medion Akoya P5280D bei Aldi Süd im Überblick:

– Intel® Core™ i3-4160 Prozessor (mit 3,60 GHz und 3 MB Intel® Smart Cache)

– NVIDIA® GeForce® GTX 750 Ti DirectX®12 Grafik mit 2.048 MB GDDR5 Grafikspeicher, digitalem HDMI Audio-/ Video-Ausgang, D-Sub VGA und DVI-D

– 4 GB DDR3 Arbeitsspeicher

– 1 TB (1.000 GB) Festplatte

– Schnelle Wireless LAN IEEE 802.11 n-Standard-Technologie

– Multistandard-DVD-/CD-Brenner mit DVD-RAM und Dual-Layer-Unterstützung

– USB 3.0

– Multikartenleser für SD-/MS-/MMC-/xD-Speicherkarten

– Netzwerkcontroller Gigabit LAN (10/100/1000 Mbit/s.)

– 6-Kanal High-Definition-Audio

– USB-Tastatur und optische USB-Maus

– MEDION® Datenhafen 3 mit USB 3.0

– Anschlüsse: Frontseite: Multikartenleser / 1 x USB 3.0 / 1 x USB 2.0 / 1 x Mikrofon / 1 x Kopfhörer; Rückseite: 4 x USB 2.0 / 1 x LAN (RJ-45) / 1 x HDMI® / 1 x D-Sub VGA / 1 x DVI-D / 1 x Front Line Out / 1 x Mic In/ Center /Subwoofer Line Out / 1 x Line In/Rear Line Out

– Abmessungen (B x H x T)/Gewicht: 180 x 375 x 415 mm / 9 kg

Alle Modelle kommen zudem mit einem Software-Paket von Medion, einer Testversion von Office 365, einer Testversion von McAfee Live Safe und natürlich Windows 10.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9377 Artikel geschrieben.