Lufthansa: WLAN auch auf Europa-Flügen

18. September 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von:

artikel_lufthansaInternet in 10.000 Meter Höhe, das gibt es aktuell nur auf Langstreckenflügen. Die Lufthansa möchte dies ändern und künftig auch innerhalb Europas eine WLAN-Verbindung in luftigen Höhen anbieten. Partner ist – wie bei den Langstreckenflügen auch – die Deutsche Telekom. Das Konzept wird am Montag vorgestellt, wie gegenüber RP-Online seitens der Lufthansa bestätigt wurde. Da dürfte dann auch die Preisfrage geklärt werden, kostenlos wird es den Service nämlich nicht geben. Bei Lufthansa zahlt man auf Interkontinental-Flügen 9 Euro für eine Stunde oder 14 Euro für 4 Stunden WLAN-Nutzung während des Fluges. Bleibt nur zu hoffen, dass zwischen Start, Tomatensaft und Landung auch noch genug Zeit für die Nutzung bleibt, innerhalb Europas dauern Flüge bekanntlich nicht allzu lange.

Lufthansa_No_Tel


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9389 Artikel geschrieben.