Lenovo: Moto Z und Moto Z Force erhalten diese Woche Android 7.0 Nougat und Daydream-Support

21. November 2016 Kategorie: Android, Google, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow

moto-z-play-250x250Da dürften sich einige gleich doppelt freuen. Lenovo verkündet, dass noch innerhalb dieser Woche die ersten Besitzer von Moto Z und Moto Z Force-Geräten ein Update auf die neueste Android-Version namens Nougat bekommen sollen. Und damit nicht genug – parallel ist man stolz behaupten zu können, dass mit dem Update auf 7.0 ebenso der volle Support für Googles Daydream-App und Daydream View garantiert wird. Auf der eigenen Software-Upgrade-Page können Neugierige nun prüfen, wann es denn bei ihnen soweit ist, bis sie auf die neueste Software updaten können.

Während viele Vorbesteller der Daydream View ohne Google Pixel derzeit noch auf wenige Features der Brille zurückgreifen können, dürfen alle Moto Z-Besitzer dann bald schon den vollen Umfang genießen.

(via Motorola Blog)


Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Benjamin hat bereits 392 Artikel geschrieben.