Kooperation: Google und die Deutsche Bahn

11. September 2012 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Gestern ging eine Pressemitteilung von Google an Medienvertreter raus. Man wolle etwas in Berlin vorstellen. In der Meldung heißt es recht nebulös: „Ulrich Homburg, DB-Vorstand Personenverkehr, und Dr. Stefan Tweraser, Country Director von Google Deutschland stellen Ihnen vor Ort ein neues Projekt vor, das die Reiseplanung künftig noch einfacher und komfortabler machen wird.“. Was dieses Projekt genau sein wird? Sagt man natürlich nicht.

Kann natürlich sein, dass die Deutsche Bahn nun dahingehend mit Google zusammenarbeitet, dass Fahrpläne und Live-Verzögerungen Einzug in Google Maps halten, bzw. diese Informationen der Deutschen Bahn genutzt werden, um Dinge wie Google Now in Deutschland funktionaler zu gestalten. Mal schauen – am 17.09.2012 werden wir schlauer sein, denn dann wird in Berlin das Geheimnis gelüftet. Wie erwähnt, ich gehe von einer Kooperation aus, die Google Transit für uns besser nutzbar macht. Falls ihr anderes gehört – oder Ideen habt: lasst hören.


Werbung: Du bist Android-Entwickler und möchtest am neuen Outbank mitarbeiten? Dann informiere dich hier.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 21937 Artikel geschrieben.