Klopf Klopf! Knock entsperrt den Mac

6. November 2013 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von:

Eine neue App sorgt bei Apple-Freunden für Furore. Sie hört auf den Namen Knock und macht etwas relativ Spannendes: per Bluetooth verbindet man sein iPhone mit dem Mac und kann diese dann mittels Anklopfen des iPhones entsperren. Das Video zeigt die Arbeitsweise sehr schön:

Die App arbeitet im Hintergrund und setzt dabei auf Bluetooth Low Energy, sollte also nicht allzu sehr am Akku nagen. Ich habe mir die App, die mit 3,59 Euro zu Buche schlägt, einmal für diesen Bericht gegönnt. Super einfach zu nutzen und zu konfigurieren. iPhone und Mac werden gepaired, und schon kann man den Mac per Anklopfen des iPhones entsperren. Habt ihr also automatisiert oder manuell (Shift + CTRL + Power) den Mac gelockt, so reicht ein zweimaliges Anklopfen des iPhones, um den Mac zu entsperren. Großes Kino, ob euch dies natürlich 3,59 Euro wert ist, müsst ihr für euch entscheiden.

Kompatibilität:

Bildschirmfoto 2013-11-06 um 14.15.37


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25478 Artikel geschrieben.