iPad Mini als Entertainment-System im Auto

2. November 2012 Kategorie: Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von:

Als das Nexus 7 auf den Markt kam, bloggte ich hier kurze Zeit später über eine Anpassung in einem 200er Dodge Ram. Damals hatten die Jungs von Sonic Electronics das Nexus 7 in eine spezielle Konsole eingebaut, damit es neben der normalen Nutzung auch noch als Entertainment-System taugt. Dies funktioniert natürlich für die Freunde des angebissenen Apfels auch – Soundwaves of Tampa hat den Spaß schon realisiert und das Apple iPad Mini in die Mittelkonsole eingelassen.

Sieht bislang natürlich nicht so professionell aus, wie beim Nexus 7, doch müssen wir bedenken, dass das Gerät erst ganz kurz verfügbar ist  – nämlich seit heute. Ich zum Beispiel „lebe“ gerade durch die Zeitverschiebung acht Stunden hinter euch, der Apple Store öffnet gerade, während ich diese Zeilen schreibe. Mal schauen, vielleicht starte ich nach dem Frühstück mal durch und versuche ein paar Impressionen aus dem Apple Store in Seattle einzufangen – je nachdem, wie ich das zeitlich schaffe 🙂 Und zu der Einbindung eines Tablets im Auto kann ich nur sagen: Shut up and take my money! (via)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25464 Artikel geschrieben.