iOS 11: Verwirrung bei Flugmodus, WLAN und Bluetooth

20. September 2017 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von:

Mit iOS 11 hält eine Neuerung Einzug, die auf den ersten Blick gar nicht so offensichtlich ist. Menschen, die bislang über das Kontrollcenter Bluetooth und WLAN ausgeschaltet haben, müssen unter Umständen etwas umdenken. Schaltete früher der Tap auf das jeweilige Icon im Kontrollcenter das komplette Modul aus, so ist dies unter iOS 11 nicht mehr der Fall. Aktuell ist es so, dass bei einen Deaktivieren über das Kontrollcenter von iPad und iPhone lediglich die Verbindung gekappt wird.

Rechts Diese Einstellungen erreicht man via 3D Touch

Standardmäßig ist das Modul WLAN oder Bluetooth aber nicht ausgeschaltet, dies kann man derzeit nur über die Einstellungen von iOS machen. Ganz neu ist das nicht, diese Option ist schon seit Mitte des Jahres in den Betaversionen aktiv gewesen, meines Wissens ist dies kein Bug, sondern gewünschtes Verhalten.

iOS 11 veröffentlicht: Viele Neuerungen in der Übersicht

Auch der Flugmodus ist verändert worden, er ändert nur noch den Switch für die mobilen Daten und den Empfang, fasst aber nicht Bluetooth oder WLAN an, wenn vom Nutzer so eingestellt. Der Flugmodus akzeptiert also die vom Nutzer voreingestellte Präferenz. Passend bei Apple Watch oder etwaig genutzter Bluetooth-Kopfhörer. Ebenso funktioniert so AirDrop noch, übrigens auch, wenn man über das Kontrollcenter WLAN und Bluetooth deaktiviert. Dies ist laut Leser-Feedback für einige verwirrend, da für sie in der Vergangenheit der Flugmodus das „komplette Aus“ war, jetzt eben nicht mehr, wenn vorher Bluetooth und  WLAN aktiv waren.

iOS 11: So passt man das Kontrollzentrum an

Des Weiteren sind Nutzer der Meinung, dass es besser wäre, wenn man die Verbindungen bezüglich Bluetooth und WLAN über das Kontrollcenter komplett deaktivieren könne, nicht nur die aktuelle Verbindung. Bezüglich WLAN kann man nur spekulieren warum Apple nicht mehr komplett ausschaltet, sondern nur die Verbindung trennt. Kann natürlich damit zu tun haben, dass ein aktives WLAN-Modul trotzdem bei der Standortbestimmung hilft.

Wie schaut es bei euch aus? Findet ihr als iOS-11-Nutzer das neue Kontrollcenter und die Funktionen logisch? Oder stört euch konkret irgendetwas? Und lasst mal generell Feedback da: Gelungenes Update? Mist, weil ihr Probleme habt?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25478 Artikel geschrieben.