Inside FileZilla – Kommandozeilentipp

28. Februar 2009 Kategorie: Internet, Portable Programme, geschrieben von: caschy

Es ist immer leicht zu meckern wenn man keine Ahnung hat. Oft schrieb ich, dass ich jetzt WinSCP statt FileZilla nutze. Beides sind in meinen Augen ausgezeichnete FTP-Programme. Beide sind kostenlos – beide sind Open Source. WinSCP nutzte ich unter anderem weil es mir die Möglichkeit gab zu jedem Server eine direkte Verknüpfung anzulegen – zum Beispiel auf dem Desktop. Das ist schon praktisch wenn man sich auf mehreren Servern rumtreibt: Verknüpfung doppelklicken und schon war man auf dem gewünschten FTP-Server eingeloggt. FileZilla muss man erst starten und anschließend den gewünschten FTP-Server aus dem Servermanager auswählen. Nervig. Oder geht das doch schneller?

In diesem Beitrag zur portablen Version von WinSCP gab es einen Kommentar wie man einzelne Server im Servermanager von FileZilla per Launchy anspringen kann. Also musste es die Möglichkeit bei FileZilla geben, Argumente auf der Kommandozeile anzunehmen. Mag für den Einen oder Anderen ein alter Hut sein – mir war die Möglichkeit nicht bekannt (siehe FileZilla-Wiki).

Lange Rede – kurzer Sinn. Hier die Erklärung wie man einzelne Server anspringt. Erstellt irgendwo eine Verknüpfung zur filezilla.exe und ruft deren Eigenschaften auf. Das sollte nun so aussehen:

filezillamanager1

Wichtig ist nun das Feld Ziel. In diesem müssen wir etwas ändern. Wie ihr seht habe ich eine meiner FTP-Verbindungen Bremerhaven getauft:

filezillamanager2

Um diese nun direkt aufzurufen gebe ich im oben erwähnten Ziel noch folgende Parameter an: –c 0/Bremerhaven. Im Endeffekt sieht das dann folgendermaßen aus:

filezillamanager3

Zur Erklärung: das –c bewirkt den Connect, die Null bewirkt dass Einträge von euch (Startverzeichnis auf dem FTP (sofern eingetragen)) berücksichtigt werden. Abschließend wird mit einem /Servername der jeweilige Eintrag aus dem Servermanager gewählt.

Genial einfach – erleichtert mir die Arbeit mit FileZilla aber ungemein. Vielleicht kann es ja einer von euch auch gebrauchen =)

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17348 Artikel geschrieben.