IFA 2013: Verkaufsstart für Samsung Curved OLED TV S9C

5. September 2013 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

Samsung gibt auf der IFA 2013 die Verfügbarkeit des 55 Zoll Curved OLED TV S9C bekannt. Der Curved OLED TV kann gleich mit mehreren Besonderheiten aufwarten. Das gebogene Display sorgt für ein besseres Seh-Erlebnis, da der Abstand zu jedem Punkt des Bildes gleich ist. Mit Multi View gibt es ein weiteres Feature, das für viele sicher sehr nützlich sein kann. Nutzt man aktive Shutter-Brillen, können zwei Programme gleichzeitig geschaut werden.

Samsung_OLED_S9C_3

Durch den integrierten Twin-Tuner ist es zudem möglich, ein Programm zu schauen, während man ein weiteres aufnimmt. Das Design des Geräts kann sich ebenfalls sehen lassen. Durch die Einrahmung entsteht der Eindruck, das Gerät würde schweben. Natürlich stehen auch alle Samsung Smart TV-Funktionen zur Verfügung. Außerdem ist der TV durch Smart Evolution Kits zukunftssicher, da neue Funktionen einfach hinzugefügt werden können.

Der Samsung Curved OLED TV S9C ist ab sofort zu einem Preis von 7.999 Euro erhältlich. Im Lieferumfang sind zwei aktive Shutter-Brillen enthalten.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9392 Artikel geschrieben.