Haussteuerung mit Google Glass

13. Juli 2013 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Das Thema Haussteuerung mittels Smartphone und Co wird in den nächsten Jahren ohne Ende wachsen, da die Möglichkeiten auf diesem Gebiet immer besser werden. Per Smartphone Lampen an- und ausschalten ist schon lange möglich, doch so richtig intelligent sind die aktuellen Systeme nicht wirklich. Eine Steuerung diverser Systeme wird gerade intern bei Revolv getestet. Die Firma hat dafür eine App für Google Glass gebastelt, die sich mittels Stimme oder Geste steuern lässt.

Man stelle sich einmal vor, was die Menschen bei Revolv vielleicht einmal in ein paar Jahren so realisieren, wenn die Google Glass-Technologie noch weiter vorangeschritten ist. Ohne Griff zum Smartphone einfach mal eben das Licht steuern oder die Musikanlage anwerfen. Spannende Konzepte auf jeden Fall.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Quelle: reddit |
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22500 Artikel geschrieben.