Google Translate: Chrome-Erweiterung bringt verbesserten Arbeitsmodus

19. Oktober 2014 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

Solltet ihr zu den Benutzern der Google Translate-Erweiterung für Chrome gehören, dann habt ihr jüngst ein kleines, aber feines Update spendiert bekommen. So ist es jetzt mit der Chrome-Erweiterung möglich, ausgewählten Text zu übersetzen. Wie immer legt ihr in den Optionen der Erweiterung fest, in welche Sprache übersetzt werden soll.

Bildschirmfoto 2014-10-19 um 14.38.01

Markiert ihr nun Text in einer anderen Sprache, so erscheint ein kleines Google Translate-Icon. Dieses könnt ihr anklicken, um direkt eine Übersetzung angeboten zu bekommen, die dann direkt eingeblendet wird, wie in unserem Screenshot zu sehen. Die Möglichkeit, komplette Webseiten per Klick auf das Translate-Icon zu übersetzen, ist selbstverständlich weiterhin gegeben.

Google Übersetzer
Google Übersetzer
Preis: Kostenlos
  • Google Übersetzer Screenshot

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: translate blog |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25435 Artikel geschrieben.