Google Play Music+ v1.0: Google Music um sinnvolle Optionen ergänzt

10. Februar 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Findige Leute bei den XDA-Developers haben sich aufgemacht, der Google Music-App mal einen neuen Anstrich und neue Funktionen zu verpassen. Wer gerne Google Music nutzt, der kann nun schauen, ob die bearbeitete Google Play Music+ v1.0-App vielleicht noch besser zu den eigenen Nutzungsgewohnheiten passt. Was zuerst auffällt, ist die geänderte Optik. Weg von der Tron-Optik, hin zu den helleren Farben der Standard-Apps.

Optik Google Play Music+ v1.0

Weiterhin findet man einen durchgängigen Horizontal-Modus vor. Statt der großen Alben-Cover findet man kleinere Cover mit den jeweiligen Titeln vor.

6N8VIr9

Ebenfalls findet man nun eine durchdachtere Darstellung der letzten Songs. Diese finden sich ebenfalls in einer Text-Darstellung vor:

recent

Eines der interessantesten Features: das Festlegen des Ortes für das Offline-Speichern von Songs. Solltet ihr euren Musik-Cache in ein anderes Verzeichnis auslagern wollen, so könnt ihr dies nun in den Einstellungen erledigen.

storage

 

Interessiert an dieser Version von Google Music? Dann mal die schnellen Stiefel angezogen und ab zu den XDA-Developers. Dort findet ihr die Downloadmöglichkeit der App für euer Smartphone, nebst weiterführenden Informationen. Beachtet: euer Smartphone benötigt Root.

 

 

***Das könnte dich auch interessieren***

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Neuerdings wieder mit persönlichem Blog. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Carsten hat bereits 20058 Artikel geschrieben.