Google: Neuer Rekord bei Löschanfragen

25. April 2013 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

Wie bei anderen Technologie- und Kommunikationsunternehmen gehen bei Google regelmäßig Ersuchen von Behörden und Gerichten aus der ganzen Welt ein, in denen das Unternehmen aufgefordert wird, Inhalte aus Diensten zu entfernen oder zu prüfen, ob die betreffenden Inhalte entsprechend den Community-Richtlinien des jeweiligen Produkts entfernt werden müssen. Der heute erschienene neue Report stellt einen neuen Rekord dar  – so viele Löschanfragen gab es noch nie. Von Juli bis Dezember 2012 gab es insgesamt 2285 Anfragen für 24179 zu löschende Elemente. Im Halbjahr davor waren es lediglich 1811 Anfragen über 18070 Elemente.

Google

Relevantes aus Deutschland? Google hat von der Jugendschutzbehörde „Jugendschutz.net“ ein Ersuchen um Löschung von 135 YouTube-Videos erhalten, die angeblich gegen das deutsche Kinder- und Jugendschutzgesetz sowie gegen andere lokale Gesetze verstoßen. Gemäß der lokalen Gesetzgebung hat Google die Anzeige von 34 dieser Videos in Deutschland eingeschränkt und eines der Videos wegen Verstoßes gegen unsere Community-Richtlinien entfernt. Den kompletten deutschsprachigen Bericht gibt es hier.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25466 Artikel geschrieben.