Google Chrome: Kalender als Erweiterung

29. Oktober 2010 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

Wer wie ich Google Chrome und den Kalender von Google nutzt, der kann seinen Kalender in Google Mail einbinden, den Kalender direkt aufrufen oder aber die Erweiterung Google Calendar benutzen. Sie zeigt alle eure Termine bei Klick in einem kleinen Fenster an.

Aus der Erweiterung heraus könnt ihr nicht nur Termine einsehen, ihr könnt logischerweise auch welche erstellen. Die Erstellung eines Termins leitet euch aber direkt auf den Google Kalender.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25467 Artikel geschrieben.