Giveaways: MacX DVD Ripper und WinX HD Video Converter deluxe für Windows und Mac OS X

Die Leute hauen uns wieder einiges zu Halloween um die Ohren. Ich könnte jetzt darüber philosophieren, dass ich Bräuche und so nicht schlecht finde, Eier werfende Blagen allerdings am liebsten durch den Wolf drehen würde. Anyway – zurück zum Thema.

Zur Zeit noch kostenlos (schnell zuschlagen, nur noch dieses Wochenende): MacX DVD Ripper Pro. Rippt DVDs in verschiedene Formate (MOV, MP4, FLV, AVI, MP3). Trotz des Namens ist es ein Tool für Windows und Mac OS X (Seriennummer BD-TGTXUVYO-OONQRP) . Habe ich vor ca. zwei Wochen schon installiert und kann euch sagen: läuft.

Ab zum nächsten Programm, welches auch für Windows und Mac OS X zu haben ist: der WinX HD Video Converter. Der Name lässt es vermuten: wandelt so ziemlich alles in alles um (MKV, AVCHD, M2TS, WebM, WMV, MPEG, WMV, AVI to iPhone, iPad, iPod, PSP, PS3, Xbox, Android, Blackberry, Zune, QuickTime player etc.).

Nicht nur, dass ihr alles in alles umwandeln könnt – auch die Ausgabevorgaben lassen sich anpassen. So könnt ihr direkt Filme in passende Formate und Auflösungen für Handys, iPods und iPads bringen.

Also: zuschlagen. Für lau kann man nicht viel verkehrt machen. Danke an die vielen Einsender der Tipps!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

18 Kommentare

  1. Der Code für den Ripper geht nur bei Mac.

  2. kann der auch was entfernen? 😉

  3. Schau mal in die dvd-ripper-pro-for-windows.zip, da gibts auch ne Serial für die Windowsversion.

  4. @caschy
    Danke für die Tipps.

    Ist die Registrierung auch zeitlich befristet wie bei giveaway?
    Mein Desktop-Rechner wartet auf Ersatz der def. Festplatte …

  5. danke für die info

    PS: da fehlt nen M bei MKV 🙂

  6. Ach Caschy, wennwa Disch nisch hättn’… Danke!

  7. Zum Glück nutze ich solche sogenannte Rippertools nicht. Filme gucke ich zu Hause mit perfekter Bild und Ton Wiedergabe, als unterwegs auf nem billigen kleinen Hühnerbildschirm a la Handy und Co.

  8. Danke für den Tipp.
    Ich habe es mir gleich runtergeladen und hoffe die DVD ist noch rechtzeitig fertig damit ich die gleich während der Fahrt gucken kann 🙂

  9. Der eine brauchts, der andere nicht…
    Ich sag danke für den zweiten Tipp nach dem Ripper von letztens

  10. Hi caschy

    danke für die Tipps, ABER MacX DVD Ripper Pro kann man auf der Seite nur als *.dmg downen. Wenn mich meine bescheidenen mac Kenntnisse nich täuschen ist das eine Image Datei NUR für den Mac.

    Also kann man MacX DVD Ripper Pro auch nur auf dem Mac installieren.

    ODER übersehe ich hier was?

    Tobias

  11. @ Tobias

    du musst ganz oben auf der Seite über dem Vergleich der drei Versionen in der Box „Giveaway“ schauen. Da kann man auch die Windows-Version laden 😉

    @ caschy

    Danke für die coolen Sachen die du immer für uns findest 🙂

  12. hallo
    diese one-click tool dinger haben seine darseinsberechtigung.
    noch können die meisten mobielen geräte keine original FULLHD quelldateien abspielen. da ist nen schneller rip für IchPHONE und co schon nützlich. Sei es auch nur um ein paar serienfolgen für die Zugfahrt zu rippen.

    ich nutze vorwiegend XmediaRecode. das ist zwar auch eine art oneclicktool, aber hat sehr sehr viele einstellmöglichkeiten.
    Finetunig ist damit mehr oder weniger schon möglich.
    Profies nutzen natürlich was anderes.

    Ein freund von mir kann damit aber garnix anfangen(zuviel klickbares) und nutzt das FreeStudio von DVDvideoSoft.

    Diese beiden tools sind auch eher was für ihn.
    danke nochmal für die links

  13. @Konsti: Danke Dir 🙂

  14. Besten Dank.
    Hat beides wunderbar funktioniert.
    Und du hast recht: Was man hat…
    Lieben Gruß
    bikershrek

  15. @Nachtclown
    Danke!!
    Ich habe jetzt mal wieder festgestellt das es hin und wieder ganz gut ist mal die Skripte anzuschalten und was noch besser ist

    LESEN!!

    Ehrlich hab dreimal drüberweggelesen das da Windows steht

    Na ja man wird älter

    Danke nochmal

  16. Danke meister Caschy….der für mich beste mac-softwaretip in diesem jahr.
    Der WinX HD Video Converter ist in puncto schnelligkeit noch besser als HandBrake. Und er hat flexibelere einstellmöglichkeiten; zb.nutze nur 1core für konvertierung um genügend leistung für andere aufgaben zu nutzen.

    Ciao….JottHa

  17. Hi
    Bei Softpedia gibts ’nen passenden DVD Ripper für Windows Systeme

    http://www.softpedia.com/get/CD-DVD-Tools/CD-DVD-Rip-Other-Tools/WinX-DVD-Ripper-Platinum.shtml

    „In order to activate the full version, please use the following registration code: AA-TDUPTDYO-MIBQER“

    Was ist denn jetzt besser hast ja auch den Wondershare Converter verlinkt
    http://stadt-bremerhaven.de/wondershare-video-converter-ultimate