Google Chrome – der Google-Browser

1. September 2008 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Hier haben wir noch spekuliert – jetzt ist es Fakt: Google wird einen eigenen Browser veröffentlichen – eigentlich verwunderlich dass man noch einen hoch dotierten Vertrag mit Mozilla abschließt. Wahrscheinlich solange, bis man den eigenen Browser in einer Machtstellung ähnlich der Suchmaschine platziert hat – wer weiss.

Der Browser wird übrigens Open Source sein – und man munkelt, dass man ihn eventuell schon morgen zu Gesicht bekommt. Weitere Informationen gibt es unter anderem bei Blogoscoped, im GoogleWatchBlog und bei Golem. Den oft erwähnten Comic zum Browser findet ihr direkt hier, 38 Seiten veröffentlicht unter dieser Creative Commons Lizenz.

Mein Fazit: man muss für alles offen sein. Sollten erste Versionen erscheinen, werdet ihr hier alles darüber lesen können.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22508 Artikel geschrieben.