Google Chrome 11

31. Januar 2011 Kategorie: Google, Internet, Portable Programme, geschrieben von:

Hach ja – ihr wisst ja: ich informiere hier ganz gerne mal über das Versions-Hopping von Google Chrome. Kleine Info also an die Benutzer der Developer-Version: ihr werdet bald auf Version 11 gelevelt. Denn mit den Canary-Builds und Chromium hat man bereits jetzt die Version 11 in den Händen. Dann wird auch bald die Betaversion von 9 auf 10 switchen. Damit hat Google in der kurzen Zeit der Existenz von Chrome zu Opera aufgeschlossen: beide teilen sich die Versionsnummer 11, Firefox ist bald bei der 4 angekommen und der Internet Explorer bei 9.

Naja, ganz ehrlich: Sche*** auf die Versionsummer: Hauptsache wir Benutzer haben einen Browser, der sicher ist, weiter entwickelt wird und den wir selber skalieren können. Egal ob in Version 3 oder 30. Ihr könnt das wie immer selbst gefahr- und schmerzlos mit der portablen Version von Google Chrome testen. Einfach dieses Paket herunterladen und vor dem Start mittels des Updaters den Chromium-Channel auswählen. (via ghacks)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25478 Artikel geschrieben.