Google-App für iOS beherrscht jetzt auch 3D Touch im Feed

26. Oktober 2016 Kategorie: Google, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google App Artikel LogoEin kleines, aber sehr praktisches Feature hat die Google-App für iOS erhalten. Falls man die App denn zu anderen Dingen als beispielsweise der Login-Bestätigung nutzt. Die Karten, die einem auf der Startseite der App angezeigt werden, lassen sich nun auch per 3D Touch als Vorschau aufrufen. Ein fester Druck auf einen solchen Eintrag bringt die Vorschau für einen schnelleren Überblick auf die Inhalte als sie auf der Karte selbst angezeigt werden. Möchte man es dann noch detaillierter haben, drückt man einfach noch etwas fester. Das funktioniert für alle Karteninhalte.

googleapp_ios



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7750 Artikel geschrieben.