Firefox OS: Erste Smartphones für Entwickler bereits ausverkauft

23. April 2013 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Hardware, Mobile, geschrieben von:

Heute begann der Verkauf der ersten Geräte mit Firefox OS für Entwickler. Die Geräte wurden in Zusammenarbeit mit Telefonica und Geeksphone realisiert. Das kleinere Gerät hat eine betagte Qualcomm Snapdragon S1-CPU mit 1 Gigahertz, verfügt über 512 Megabyte RAM und 4 Gigabyte Festspeicher. Das Display ist 3.5 Zoll groß und kommt mit HVGA-Auflösung (320 x 480) daher. Das größere Gerät mit 4.3 Zoll kommt mit einer Dual-Core-CPU daher, hier setzt man auf den Qualcomm Snapdragon S4 mit 1.2 Gigahertz.

Firefox

Seit heute sind diese im Shop des Anbieters zu haben. Das Gerät Peak kostet 149 Euro und ist bereits ausverkauft. Das kleine Gerät Keon hingegen kostet 91 Euro und ist zum Zeitpunkt dieses Beitrags noch im Shop zu haben. Dazu kommen noch Steuern, sodass man letzten Endes bei 110,11 Euro liegt. Die Geräte können in Madrid abgeholt werden, oder man zahlt noch 17 Euro für die Lieferung per UPS.

Hier einmal die Einzeldaten der Firefox OS-Developer-Geräte:

Keon

  • CPU Qualcomm Snapdragon S1 1Ghz
  • UMTS 2100/1900/900 (3G HSPA)
  • GSM 850/900/1800/1900 (2G EDGE)
  • Screen 3.5? HVGA Multitouch
  • 3 MP Camera
  • 4GB ROM, 512 MB RAM
  • MicroSD, Wifi N, Light and proxmity Sensor, G-Sensor, GPS, MicroUSB
  • 1580 mAh battery
  • Over the air updates
  • Unlocked, add your own SIM card

Peak:

  • CPU Qualcomm Snapdragon S4 1.2Ghz x2.
  • UMTS 2100/1900/900 (3G HSPA).
    GSM 850/900/1800/1900 (2G EDGE).
  • Screen 4.3? qHD IPS Multitouch.
  • Camera 8 MP (back) + 2 MP (front).
  • 4 GB (ROM) and 512 (RAM).
  • MicroSD, Wifi N, Light & Prox. Sensor, G-Sensor, GPS, MicroUSB, Flash (camera).
  • Battery 1800 mAh

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25477 Artikel geschrieben.