Facebook: iOS-Update soll Energiehunger verringern

23. Oktober 2015 Kategorie: iOS, Social Network, geschrieben von:

artikel_facebookWir alle wissen, dass es Apps wie die des Social Networks Facebook sind, welche fleißig am Akku nuckeln. Sie schauen oftmals nicht nur im Hintergrund nach, wo wir gerade sind – gelegentlich schleicht sich auch einmal ein Fehler ein. Dies war wohl bei Facebook für iOS in der Vergangenheit der Fall. In der letzten Woche wurden Stimmen laut, dass Facebook wohl über das erträgliche Maß hinaus den Akku belastet und den Nutzer so schneller in die überaus schlimme Situation „mein Akku ist leer“ bringen kann.

Auch bei Facebook hat man diese Stimmen vernommen und so hat man die App noch einmal untersucht. Es waren zwar keine Fehler in den Location-Hintergrunddiensten zu finden, wohl aber im Bereich Audio. Hat man beispielsweise ein Video geschaut, so konnte es passieren dass die Audio-Session auch nach dem Abspielen geöffnet blieb, was nach Aussagen von Facebook-Mitarbeiter Ari Grant zum erhöhten Akkuverbrauch führen konnte.

Ebenfalls wurde ein weiterer Fehler im Netzwerkcode lokalisiert, der zu einem CPU-Spin führte. Gute Nachricht: die Facebook-App wurde bereits am 22. Oktober an iOS-Nutzer verteilt, sodass Facebook jetzt weniger Energie verbrauchen sollte. Solltet ihr also noch nicht die Facebook-App auf dem iPhone aktualisiert haben, dann wird es langsam Zeit…

Facebook_Logo_neu


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25468 Artikel geschrieben.