Endlich! Android beherrscht Satzzeichen in der deutschen Spracheingabe

18. August 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Was mich unter Android extrem annervte? Das Fehlen von Satzzeichen bei der deutschen Spracheingabe. Ging einfach nicht und machte die Spracheingabe, die ich wirklich gerne benutze, auf dieser Plattform für mich unnütz. Ein Nerv, über den ich im vergangenen Jahr erst bloggte – schließlich war der Fehler bekannt und er wurde einfach nicht behoben. „Gesprochene Satzzeichen werden momentan nur für Eingaben auf Englisch unterstützt.“ – so Googles Hilfeseite noch heute. Es scheint sich aber still und heimlich etwas getan zu haben, wir konnten nachvollziehen, dass die Spracheingabe über Google an zwei Nexus 5, einem Nexus 7 und einem LG G3 funktioniert. Probiert es aus, freut euch über die neuen Möglichkeiten und benutzt in Zukunft Satzzeichen 🙂 (danke Christoph!)

Google Spracheingabe



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22500 Artikel geschrieben.