Circle Hack: Circles für Facebook

4. Juli 2011 Kategorie: Google, Social Network, geschrieben von:

So, Kurzurlaub beendet – es kann wieder aktiver gebloggt werden. Für die, die es noch nicht mitbekommen haben: Google+ bietet mit Kreisen (Circles) eine einfach zu benutzende Kontaktverwaltung, die ganz fancy und per Drag & Drop daher kommt. Ich hatte es ja bereits beschrieben: man kann bei Google+ öffentlich kommunizieren, oder eben mit ausgewählten Kreisen.

Wer das Prinzip der Kreise bei Facebook vermisst, der kann sich auf der Seite Circle Hack einloggen und dort seine Kontakte in Circles ziehen – quasi Facebooks Listen im Circle-Look. Sinnvoll? Ich würde es nicht benutzen, mir genügt die gute, alte Verwaltung per Liste. (via)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.