CES 2015: Samsung mit Lautsprecher-Humpty Dumpty

30. Dezember 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

15955680410_d5a0d30e09_o

Nicht nur Smartphones, Rechner, Notebooks und Tablets sind auf der CES zu Gast, mittlerweile findet man dort alles vor, was einen Akku oder einen Stecker hat. Gerade der Bereich Home Entertainment rund um TV und Audio ist in den letzten Jahren gewachsen und so werden wir dort einiges zu sehen bekommen. Schon im Vorfeld zeigt Samsung nun, was es zu sehen – besser: zu hören – gibt.

Lautsprecher, die Multiroom funktionieren und mobil ansprechbar sind, sind gefragter denn je und die omnidirektionalen Lautsprecher WAM7500/6500 sind für Samsung wohl echte Highlight-Produkte. Die Lautsprecher wurden laut Samsung nicht irgendwo in Asien aus der Hüfte geschossen, man hebt hervor, dass die Geräte im neuen Samsung Hightech-Audiolabor in Kalifornien entwickelt wurden.

Die Lautsprecher WAM7500/6500 sind optisch sicherlich nicht jedermanns Geschmack, doch die Form wählte man aufgrund der Tatsache, dass die Lautsprecher „360° Sound“ verteilen sollen, was man mittels proprietärer „Ring Radiator-Technologie“ des Unternehmens ermöglicht.

Neben dem Standlautsprecher Samsung WAM7500 und dem portablen WAM6500 will man auf der CES 2015 in Las Vegas auch noch Curved Soundbars präsentieren, die dann zu den Curved TVs in den Größen 45 bis 78 Zoll passen sollen. Spoiler: Ich habe seit der WM 2014 in Brasilien einen Curved TV und kann sagen: direkt mittig sitzend, in einem bestimmten Abstand – da ist es schon schick und räumlicher. Sitzt man anders, ist der Mehrwert dahin.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25427 Artikel geschrieben.