BitTorrent Sync für iOS erschienen

28. August 2013 Kategorie: Backup & Security, iOS, geschrieben von:

Nach Windows, Linux, OS X und Android können nun auch iOS-Benutzer ihre Ordner synchronisieren. BitTorrent Sync nutzt dabei nicht die Cloud, sondern euren eigenen Plattenplatz und die Synchronisation via P2P. Die iOS-App sorgt dafür, dass ihr Dateien oder Ordner mit dem Smartphone synchron halten könnt, hierbei ist man allerdings den Reglementierungen des iOS-Systems unterworfen.

Via iOS-App ist der Zugriff auf alle synchronisierten Ordner von iOS aus möglich, auch lassen sich Fotos und Videos direkt synchronisieren oder mit Freunden teilen, hierbei kommt BitTorrent Mobile-to-Mobile zum Einsatz. Wie BitTorrent Sync eingerichtet wird und funktioniert, erklärt dieser Beitrag.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25462 Artikel geschrieben.