Apple OS X 10.10.1 soll WLAN-Probleme beheben

17. November 2014 Kategorie: Apple, geschrieben von:

Apples OS X Yosemite ist bislang leider nicht fehlerfrei gewesen, einige unserer Leser wiesen des Öfteren darauf hin, dass gerade mit dem WLAN-Modul Probleme bestehen würde. Dies hatte beispielsweise zur Folge, dass sich der Rechner nicht mit dem WLAN verbinden wollte  – oder im WLAN eine schlechte WLAN-Performance aufwies. Das heutige Update auf die Version 10.10.1 von OS X Yosemite soll diesen unschönen Fehler beheben. Das Changelog spricht unter anderem von einer verbesserten WLAN-Zuverlässigkeit, aber auch von einer verbesserten Zuverlässigkeit beim Aufbau zu einem Microsoft Exchange Server sowie Verbesserungen in der Zusammenarbeit mit einigen Mail-Anbietern. Das Update ist ab sofort verfügbar – Feuer frei.

MacBook Air 2013_007


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25457 Artikel geschrieben.