Apple iOS 8.1.1 veröffentlicht

Apple hat aktuell iOS 8.1.1 veröffentlicht. Das knapp 68 MB große Update ist ab sofort für alle Benutzer zu haben. Laut Apple enthält die Version 8.1.1 von iOS Fehlerkorrekturen und Verbesserungen bei Stabilität und Leistung für iPhone 4s und iPad 2. Das Update ist zu haben für iPod touch, iPhone und iPad und setzt bei der Installation ein Gerät voraus, welches mindestens 50 Prozent Akkuladezustand aufweist oder am Strom hängt. (danke @laurohu!)

iPhone 6 Plus

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

29 Kommentare

  1. Also am Akkustand sollte es bei wenigen Leuten scheitern…. am freien Speicherplatz von ca 1,2 GB, die für den Installationsvorgang nötig sind, schon eher.

  2. Mal sehen, ob nun nach zwei Monaten mein 6 Plus dann auch mal im heimischen WLAN nutzbar ist :-/

  3. auf dem ipad mini retina (2.gen) ist das update 364 mb groß

  4. Na dann hoffe ich mal, dass es hält, was es verspricht. Bisher habe ich das Update auf iOS 8 auf meinem 4s nur bereut.

  5. auf dem ipad 4 über 400 mb groß
    iphone 6 plus ca. 65 mb
    warum beim ipad so groß? o0

  6. @Tim kannst du dann mal berichten? Ich bin noch auf ios 7 mit meinem 4S

  7. @Torsten: Bisher kann ich keine merkbaren Performance-Verbesserungen feststellen. Insbesondere Whatsapp braucht weiterhin mehrere Sekunden bis mal das richtige Chatfenster oder die Tastatur geöffnet ist. Würde dir einen Umstieg nicht empfehlen!

  8. Bei meinem iPad Air werden 2 GB freier Arbeitsspeicher gefordert, das Update ist 364 MB gross. Unglaublich, dass man das iPad jedesmal am PC anhängen muss. Habe nur noch 1 GB frei …

  9. Benjamin Mamerow says:

    Same here mit einem 4S. Die Standardtastatur halt immernoch und Drittanbietertastaturen laden weiterhin mehrere Sekunden 🙁 Hatte eigentlich reichlich Hoffnung ins Update gesetzt :/

  10. Flaschenpfand says:

    Ich hatte so Glück auf meinem 4s wieder zurück auf die 7er Version gegangen zu sein. Lieber kein Update, als eins, was das Gerät fast unbrauchbar macht. 🙁

  11. Ich sehe leider keine 68 MB sondern 2,05 GB (iPhone 6 Plus) :
    http://cl.ly/image/1Q1O1K431Q19

  12. bin ich der einzige der heute Probleme mit der Familienfreigabe hat?

  13. Bei meinem iPad Air 2 gibt es trotz Update weiterhin WLAN Probleme

  14. Keine Verbesserung der Performance beim 4s; das Gerät bleibt fast unbrauchbar.

  15. @caschy, wo gibts denn dein Iphone Wallpaper zum herunterladen?

  16. @nikolas
    was du da machst, ist ja auch kein OTA update…. du lädst die software komplett runter und machst kein update.

  17. Ich war ja schon kurz davor, ein iPad Air 2 mit Vertrag zu bestellen, weil mich mein iPad 3 wortwörtlich verrückt gemacht hat mit der Performance und den Bugs. Oft frierte Safari einfach ein oder der Homescreen war plötzlich zweigeteilt. Tastatur laggte bei Safari.

    Jetzt nach dem Update merklich besser. Hoffentlich bleibt es so. Nur kann man immer noch keine Fremdtastatur im Lockscreen bei Codesperre und im App Store nutzen.

  18. Seit dem Update ist mein iPhone 6 schon dreimal im Browser eingefroren. 🙁

  19. @Maxi: muss ich suchen, sieht aber schlecht aus.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.