Android Jelly Bean kämpft sich nach vorne

5. Februar 2013 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von:

Android Jelly Bean gibt es nun schone eine ganze Weile und dennoch: da draußen läuft die Mehrheit der Android-Smartphones immer noch mit einem alten System durch die Gegend. Der Großteil der Benutzer ist immer noch mit einer Version von Android Gingerbread unterwegs, welches die Versionsnummern von 2.3 bis 2.3.7 belegt. Lobenswert zu erwähnen: 29 Prozent sind zumindest mit Android Ice Cream Sandwich unterwegs, welches Android 4.0.3 und Android 4.0.4 ist. Hier einmal der Vergleich aus dem Monat Dezember 2012:

Android

Und noch einmal die neuen Zahlen, die eben gerade herausgegeben wurden, Erhebungszeitraum waren die 14 Tage vor dem gestrigen 04. Februar:

Android Januar Februar

Alt-Geräte nehmen ab, beziehungsweise wurden aktualisiert , sodass Jelly Bean von 10,2 Prozent auf 13,6 Prozent springt. Bleibt zu hoffen, dass die Hersteller am Ball bleiben und ihre Kunden weiterhin mit frischen Updates versorgen.

Und nun ihr: welcher Hersteller bekommt bei euch das Update nicht auf die Reihe?

 

 


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25464 Artikel geschrieben.