Amazon ermöglicht es Händlern, Kunden Amazon-Bezahlung und -Login anzubieten

8. Oktober 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Amazon macht PayPal Konkurrenz. Mittlerweile ist es ja so, dass wir in zahllosen Shops mittels PayPal bezahlen können. Amazon bietet jetzt diesen Service ebenfalls für Händler an. So könnte ein Shop-Anbieter diesen Amazon-Button einbinden, ihr bestellt und die Zahlung läuft über Amazon ab – klingt easy und ist in vielen Fällen für den Kunden einfacher, als vielleicht eine andere Zahlungsmethode anzubieten.

Bildschirmfoto 2013-10-08 um 20.41.57

Nicht nur die Zahlung soll möglich sein – auch das Login in den bestehenden Shop könnte über dieses Amazon-Login bewerkstelligt werden. Guter Deal? Händler bekommen die Schranke zum Kunden „runtergebrochen“ und Amazon wird sicherlich den einen oder anderen Cent als Dienste-Anbieter einsacken. Amazon hat nach eigenen Angaben 215 Millionen aktive Kundenkonten, die alle diese Login- und Bezahlart nutzen könnten – egal ob am Desktop, oder mobil.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25425 Artikel geschrieben.