Xiaomi MIUI 12: Termin für die Vorstellung steht

Wir berichteten bereits darüber, dass Xiaomi seinen Android-Überzug MIUI 12 entwickelt. Es sind sogar schon erste Screenshots aufgetaucht, die eine Ahnung geben, wie das neue Design ausschauen könnte. Bislang gab es aber keinen Termin oder offizielle Informationen. Das will man bei Xiaomi nun ändern, denn man hat mitgeteilt, dass man am 27. April um 14:00 Uhr chinesischer Zeit den neuen Überzug genauer vorstellen werde. Heißt: Wenn man das Ganze live verfolgen will, muss man um 7 Uhr deutscher Zeit hereinschauen, denn wir haben eine Zeitverschiebung von 6 Stunden. Mal schauen, was es an neuen Funktionen so gibt – Gerüchte sprachen ja schon von einem Lite Mode, einem neuen UI für die Kamera, besseres Haushalten mit der Energie sowie dem Dark Mode für alle Apps. Ebenfalls wäre interessant zu wissen: Wann kann welches Gerät global testen? Wissen wir vielleicht am Morgen des 27. April.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Klein Anmerkung, wir müssten doch eher um 7:00Uhr reinschauen, da die Chinesen uns 8 Stunden voraus sind (7h wegen Sommerzeit)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.