Windows 11: Builds 22449 und 22000.176 im Dev- bzw. Beta-Channel verfügbar

Neue Builds braucht das Land! Oder so ähnlich – jedenfalls können Windows 11 Insider im Dev- und Beta-Channel jeweils einen neuen Build erhalten. Für den Dev-Channel ist dies Build 22449, für den Beta-Channel Build 22000.176.

Windows 11 Insider Preview Build 22449 (Dev Channel)

Hierbei sei laut Microsoft darauf zu achten, dass die Benutzererfahrung mit dem neuen Build „post Release“ ist, alle neuen Features und dergleichen also nicht dem entsprechen, was zum Windows-11-Release am 5. Oktober auf euch wartet, sondern schon weiter in der Entwicklung vorangeschritten ist.

In Build 22449 wurde unter anderem das Kompressionsverfahren des Features SMB Compression etwas überarbeitet. Neu ist auch die Ladeanimation beim Booten des Systems, wobei hier lediglich statt der Punkte im sich füllenden Kreis eine durchgezogene Linie verwendet wird. Zudem werden noch folgende Neuerungen gelistet:

  • Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf den Bluetooth-Eintrag in den Schnelleinstellungen klicken und „Einstellungen“ wählen, wird jetzt die Hauptseite „Bluetooth & Geräte“ in den Einstellungen geöffnet.
  • Der Windows-Startton wird nach einem unbeaufsichtigten Update (d. h. einem geplanten Windows-Update, wenn Sie nicht an Ihrem PC sitzen) nicht mehr abgespielt.
  • Es wurde ein Link zu den Personalisierungseinstellungen der Touch-Tastatur unter Tippen > Touch-Tastatur hinzugefügt, um die Auffindbarkeit zu verbessern.
  • Benachrichtigungen haben jetzt einen Acryl-Hintergrund.
  • Die Animation in der Benachrichtigung zur Einführung in Windows Hello wurde aktualisiert, falls diese noch nicht eingerichtet wurde.
  • Das Dialogfeld beim Schließen der Windows-Sandbox wurde aktualisiert, sodass es nun eine abgerundete Optik aufweist.
  • Das Design des Benachrichtigungscenters wurde angepasst, um die App-Namen deutlicher von den Benachrichtigungen zu trennen.

Es lohnt sich zudem, einen Blick in die oben verlinkte Quelle zu Dev-Build 22449 zu werfen, da das Changelog ausgesprochen umfangreich ausfällt.

Windows 11 Insider Preview Build 22000.176 (Beta Channel)

Der neue Beta-Build 22000.176 bringt unter anderem mit, dass ihr häufig verwendete Funktionen wie die Suche, Widgets und den Chat an die Taskleiste anheften könnt. Erledigen lässt sich dies über die Taskleisteneinstellungen, wenn ihr hier eines der Symbole zuvor ausgeblendet haben solltet, lässt sich das hier auch direkt wieder reanimieren.

Zudem ist ein Problem im Umgang mit gekoppelten Bluetooth-LE-Geräten behoben worden, bei dem es vermehrt zu ungewollten Verbindungstrennungen kam und zu ungewünschten Fehlerprüfungen, nachdem man aus dem ein Gerät aus dem Ruhezustand weckte oder wenn man Bluetooth deaktiviert hat. Ebenfalls wurde  das Problem behoben, dass bei ausgehenden Anrufen kein Klingelton ertönt, aber die Benutzeroberfläche anzeigt, dass der Anruf verbunden wird. Mehr zu weiteren Fixes und bereits bekannten Fehler erfahrt ihr hier.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.