Windows 10X könnte das Betriebssystem für Dual-Screen-Geräte sein

Die Leaks vor Microsofts Event werden nicht weniger. Leaker Evan Blass hat den Tag genutzt und noch einmal nachgelegt. So verrät er, dass Hybrid-Lösungen mit einem Windows ausgeliefert werden könnten, welches auf den Namen Windows 10X hört. Wir erinnern uns: Ein Surface mit Dual-Screen war ja auch kürzlich erst wieder einmal ein Gerücht. Windows 10X, früher auch einmal Windows Lite genannt, soll dabei klassische Desktop-Programme in Containern ausführen können.

Insgesamt fünf Geräte erwähnte Blass in seinen Posts auf Twitter, einen neuen Surface Laptop 3 in den Größen 13 Zoll und 15 Zoll, das neue Surface Pro 7, ein Surface mit ARM-Prozessor und ein Dual-Screen-Surface – dieses bisher allerdings ohne Bild.

Das neue Surface Laptop sieht ganz interessant aus, wobei mich die hier im Post eingebundene Variante mit Alcantara-Überzeug weniger anspricht als die klassische (über diesem Beitrag).

Das Surface-Event wird am 2. Oktober live gestreamt. Eine Zusammenfassung werdet ihr auch bei uns lesen können. Ich bin gespannt, was Microsoft aus dem Hut zaubert, bin mir aber sicher, dass man mal wieder die angestaubte Sparte der Laptops aufrütteln wird.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.