Vorregistrieren: Super Mario Run für Android im Google Play Store

Der von vielen lang erwartete Spielekracher Super Mario Run musste nach seiner Veröffentlichung viel Kritik einstecken. Vielen war das Gebotene dann doch zu wenig – mit Hinblick auf einen Titel, der eben 10 Euro kostet. Ich selber habe die Investition nicht bereut, was aber einfach daran liegt, dass mir bewusst ist, dass ich hier schon ein paar Euro dafür lasse, weil es sich um Super Mario handelt. Ich bezahle also Summe X für einen Spielecharakter und ein herrliches Retro-Feeling. War ok für mich und viele andere, wobei ich auch klar sagen muss, dass es für weniger Geld auch bessere Spiele in den App Stores gibt.

Aber darum soll es hier nicht gehen, sondern um die Tatsache, dass sich nun auch Android-Nutzer im Play Store von Google für Super Mario Run vorregistrieren können. Diese bekommen dann Bescheid, wenn das Spiel verfügbar ist. Kleiner Erfahrungswert: Wenn ihr Technews oder Blogs in dieser Richtung verfolgt, müsst ihr euch nicht zwingend vorregistrieren – in der Vergangenheit waren die Medien immer schneller als die Info über den Play Store oder den Apple App Store. Super Mario Run für Android soll 2017 erscheinen, gut möglich, dass es erst im Februar oder März soweit ist.

Super Mario Run
Super Mario Run
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Kostenlos+
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
(danke Andreas!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

15 Kommentare

  1. Na dann bin ich ja mal gespannt ob ihr sogenannter „Kopierschutz“ auf android was bringt. Ich glaube kaum das android User 10€ für das Spiel hin legen.

    Wenn ich daran denke das die android User in meinen Freundeskreis alle damals die Simpsons fleißig kopiert haben und quasi alles in Game gekauft haben ohne echtgeld. Stand ich mit meiner iOS Version doof da :(.

    Aber hey Nintendo macht den online zwang weg und ich kaufe euer Spiel !

  2. Bin Android-User und kann bestätigen: was ich bisher über das Spiel weiß, würde ich da nie und nimmer 10 Euro für liegen lassen! Allerdings muss ich gestehen, dass mich Mario noch nie von Hocker gehauen hat. So oder so.

  3. Für 10 Euro gibts aktuell Chaos Rings 3 von Square. Die Entscheidung war ein Fach für mich.

  4. @SteveF: Was für ein Fach war denn die Entscheidung?

  5. Bin auch davon überzeugt, dass unter Android die Schwarzkopieraten durch die Decke gehen werden.

  6. echt elknipso? SO sonderlich spannend sieht das Game nicht aus…

  7. @chris83: Ja Autocorrect und ich sind keine großen Freunde. Immer rein in die Wunde. Also einfach=ein Fach

  8. @Christian
    Ist es auch nicht. Dennoch werden, wie auf der Android Plattform üblich, auch bei diesem Spiel wieder die Schwarzkopie Raten der App deutlich über 90% liegen. Alles andere wäre ein kleines Wunder.

  9. @elknipso
    Auch mit der Immer-Online-Anbindung?

  10. Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint. says:

    Ich liebe diese menschen, 500-700€ teuers Handy besitzen, aber sich über 10€ beschweren.

    Mario Run ist always On daher braucht man kein kopier schutz.

  11. @Ralf
    Das ist erfahrungsgemäß nur eine Frage von maximal ein paar Tagen bis im Netz eine Version auftaucht komplett ohne Kopierschutz.

  12. @Es kann….
    Gerade das ist doch der Kopierschutz :). Und es wird nicht lange dauern bis es auch von der App eine apk im Netz gibt welche beliebig kopiert werden kann.

  13. Die Rate der Original-Versionen wird evtl. geringer sein unter Android als unter Apple. Aber mehr verdienen wird Nintendo im Öko-System von Android trotzdem.

  14. Sehr intelligent, wie einige mal wieder alles durcheinander werfen.
    Nur indem man irgendwo die APK zur Verfügung stellt, wird dadurch noch lange nicht der Kopierschutz (Online Zwang) ausgehebelt.
    Aber ich bin froh, dass die iSheeps bereits ihre Erfahrung mit dem Game sammeln konnten. Dadurch ist es für mich (als Software Käufer auf verschiedenen Plattformen) relativ uninteressant geworden. Zumal ich Mario als Nintendo Fan bereits für genug Systeme habe (auch Portable).

  15. Ich frage mich, was diese APP wohl für Vorgaben haben mag.

    Auf vier Geräten nur mal getestet: https://abload.de/img/mario92k06.png

    Überall soll es jetzt schon nicht kompatibel sein.

    Also nehmen wir doch gleich lieber wieder Armin Gessert’s The Great Gian(n)a-Sisters 😉 https://youtu.be/Ne-09Bs_bRo

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.