Anzeige

Umfrage: Dein nächstes Smartphone?

Was ich schon immer mal wissen wollte – wer plant eigentlich in der nächsten Zeit die Anschaffung eines Smartphones? Und was soll es so werden? Android? iOS? Windows Phone? Firefox OS – oder gar etwas ganz anderes? Und was investiert ihr so umgerechnet in euer Smartphone – also jetzt nicht den einen Euro, den das Gerät durch die Vertragsverlängerung kostet, sondern was es so im Handel kosten würde. Die Marken sind mir hierbei eigentlich recht egal (ok, iOS ist da speziell), aber das System würde mich mal bei meinen Lesern interessieren und die Preisspanne.

Ich tippe mal auf: Android meilenweit vor iOS, dann Windows Phone in der Preisklasse von 300 – 400 Euro. Übrigens: heute Abend schalte ich mal wieder ein Liveblog frei. Ich will mir echt mal anschauen, was für Leute beim Apple Store abparken. Ab ca. 22.00 Uhr bin ich mit ein paar Leuten vor Ort in Hamburg und schaue mal, ob es was zu berichten gibt. Muss ja das iPhone 5 für einen meiner Leser kaufen. Nun aber zur Abstimmung, würde mich freuen, wenn ihr fleißig mitmacht 🙂 Danke! (das Bild zeigt übrigens mein Nexus, welches die IFA nicht überlebt hat :()

Welches System hat dein nächstes Smartphone?

View Results

Loading ... Loading ...

Mein nächstes Smartphone kostet...

View Results

Loading ... Loading ...

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

155 Kommentare

  1. Guido Bastian says:

    Hi, nuja das Tschibohandy wäre etwas das ich mir zulegen würde, Nachteil ist halt der Simlock…

  2. Ich hoffe, dass das nächste Google Phone gute Specs und gute Verarbeitung mit sich bringt… dann wird es wohl so eines.

  3. Da sprichst du echt was gutes an… Das Iphone 5 hat mich nicht überzeugt… Also bin ich am überlegen… Galaxy Note? S3? Oder Lumia 920… Gerade die Kamera überzeugt halt doch irgendwie..

  4. Rate mal! 😀
    Windows Phone 8 ist eh klar – was sonst.
    Alles diskutiert gerade, ob HTC 8X oder Lumia 920 – dabei ist eigentlich das Samsung das mit den besten Hardware-Specs. Aber irgendwie sieht es langweilig aus, und das Auge telefoniert ja bekanntlich mit.
    Wird wohl das Lumia 920 werden, obwohl mich das 8X vor allen Dingen soundmäßig schwer beeindruckt hat. Beim Lumia schreckt mich im Moment nur, dass es so ein Klopper ist – zwei 920er sind so schwer wie drei 8X…

  5. Entweder das Lumia 920 oder eins der neuen HTC Windows Phones …. nach nun 3 gekauften iPhone generationen, ist iOS für mich persönlich zu langweilig geworden!

  6. Ich bin mir noch nicht so sicher was ich mir holen werde. Wird aber wohl ein Einsteigersmartphone auf Android-Basis werden. Wird dann wahrscheinlich entweder was von Sony oder von Samsung. Vielleicht auch Motorola. Aufwändigere Anwendungen will ich dann demnächst auf nem Tablet unterwegs ausführen…

  7. Lumia 920 privat und iPhone 5 beruflich.

  8. ich habe momentan ein defy, bin im prinzip zufrieden, einzig der processor könnte flotter sein. mit CM10 läuft es richtig fluffig.

    als nächste sollte es vllt auch wieder was staub und spritzwassergeschütztes sein, da stört auch der regen an der haltestelle nicht. da gefallen mir die sony modelle bei denen der touch auch noch geht wenn er nass ist. leider hat das GO eine mickrige auflösung, hier bin ich natürlich vom defy verwöhnt. größer als 4″ wollte ich eigentlich auch nicht unbedingt. all das grenzt die auswahl schon ein.

    hat da jemand gute vorschläge im segmant 200-400 euronen?

    ach ja, android würde ich gern treu bleiben 😉

  9. Merkwürdiges Ergebnis:

    […]
    Firefox OS (1%, 2 Votes)
    keines der genannten (0%, 1 Votes)
    Bada (1%, 0 Votes)

    Stimmt da was mit der Ergebnisberechung nicht?

  10. Da ich ja mit dem HTC One X ein ziemlich aktuelles Smartphone besitze, gibt es die nächste Entscheidung für mich erst wieder in 1 1/2 Jahren. Fest steht in jedem Fall, dass es wieder ein Android-Phone wird, und dass ich HTC treu bleiben werde, ist auch ziemlich sicher. Preisspanne: 500 Euro Minimum, 700 Euro Maximum. Mal schauen, was es dann so gibt. 😉

    Firefox OS habe ich eh auch schon auf einem Nexus S laufen. Da kompiliere ich mir alle paar Tage die neuste Version. Aber nur zu Testzwecken. Ich finde Firefox OS und das Konzept dahinter total toll. Aber zur primären Nutzung darf es dann schon ein High End-Bolide mit allem Schnickschnack sein, den Android zu bieten hat. 😉

  11. Vor einer Woche vom iPhone4 recht günstig auf das Galaxy Nexus geswitched. Soweit ganz zufrieden, jedoch warte ich nach den jüngsten Berichten schon auf das neue Nexus 😉
    Android (nackt, ohne Hersteller-Änderungen) als OS überzeugt aber schonmal.

  12. Also ich würde ja gerne BLACKBERRY wählen können ^^

  13. Ich bin mit meinem Motorola Defy eigentlich noch erstaunlich zufrieden, dafür dass ich es schon 2 Jahre nutze und die Custom Roms „dank“ gelocktem Bootloader nicht ihr volles Potential entfalten können.
    Android 4.1 in Form von CM10 läuft trotzdem ganz nett 😀

    Aber im nächsten halben Jahr wird wohl doch mal was neues angeschafft, gucke ja doch etwas neidisch auf das One X meiner Freundin, wobei mir das eindeutig zu groß ist.

    Interessant sind für mich momentan einerseits das Motorola RAZRi, ist in höhe und breite immerhin knapp einen cm kleiner als das One X und preislich sehr attraktiv.
    Die Frage ist hier nur wie es mit der App-Kompatibilität des intel Prozzis aussieht.

    Ein anderer Kandidat wäre das Sony Xperia V, fühlte sich auf der IFA sehr gut an und wäre wie mein Defy wieder wasserdicht, was ich doch sehr zu schätzen gelernt habe, insbesondere da ich ungerne Handytaschen, Cases oder Schutzfolien nutze.
    Der angekündigte Preis passt aber irgendwie so garnicht, da müsste sich dann doch einiges tun damit ich zugreife.

    Die dritte Möglichkeit wäre das nächste Nexus-Modell, mal sehen wann es hierzu mal was neues gibt…

  14. bin bisher nur bei android gewesen und bis jetzt zufrieden. ich finde es schade, dass die meisten hersteller unterschiedliche UIs auf ihr Android drauf hauen, anstatt einfach nur das Vanilla UI mit weiteren Funktionen zu boosten.

    Somit wären neue Versionen auch schneller auf dem Smartphone + schicker ist Vanilla auch noch.

    Eine optionale Abschaltung wäre eine super Alternative zu oben genanntem.

  15. Ein Android Gerät vorzugsweise Nexus. Ohne Vertrag.

  16. Ich werde mir wohl das nächste Nexus-Phone von Google kaufen. Mein Desire HD ist jetzt 2 Jahre alt und muss bald mal in Rente =D.

  17. Nokia Lumia 920, definitiv!

  18. Hm. Mich würde bei der Umfrage auch sehr interessieren, woher die Leute kommen, betriebssystemmässig.

    Bei mir ist es aktuell Android. Entweder wird es wieder ein Android (das Note II) oder ein iPhone. Was allerdings gar nicht in die Tüte kommt, hard- und softwaremässig, sind die Windowsgeräte. Selten so uninteressante bis abschreckende Geräte in der Hand gehabt. Die Haptik des 920 ist echt toll. Das war es dann aber auch schon mit den positiven Punkten.

  19. Ich hab derzeit noch ein Galaxy S2, und bin damit sehr zufrieden – kann grundsätzlich alles, was ich will. Probiere auch immer mal wieder neue ROMs aus, die Stockrom taugt mir überhaupt nicht.

    Nächsten August steht die Vertragsverlängerung an, und dann wirds denke ich das aktuelle Flagschiff-Modell von Samsung oder Google. Das tuts dann wieder für 2 Jahre 🙂

  20. Peter Segmüller says:

    Ich überlege mir, statt eines Smartphones ein Tablet zu kaufen. Da ich das Gerät an meinem Rollstuhl moniert habe und ich es zum Telefonieren ohnehin nicht ans Ohr halte, wäre der Umstieg kein Problem. Die Konsequenz daraus wäre, dass es eine Telefonfunktion haben muss. Betriebssystem wird entweder Android bleiben oder Windows.

    Mein Note ist aber erst 4 Monate alt, die Entscheidung muss ich noch nicht jetzt fällen.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.