Telltale Games entlässt weitere Entwickler

Telltale Games hat offenbar auch seine verbliebenen Entwickler mittlerweile entlassen. Ende September wurde bereits klar, dass das Gros der Mitarbeiter seinen Hut nehmen musste. Zwischenzeitlich gab es zumindest etwas Hoffnung für „The Walking Dead: The Final Season“, da man offenbar an Optionen getüftelt hatte, um die letzte Staffel noch abzuschließen. Allerdings sieht es derzeit danach aus, als ob man den letzten Optimismus wohl begraben sollte.

So hat die mittlerweile ehemalige Telltale-Games-Mitarbeiterin Rachel Noel bestätigt, dass auch sie und ihr Team mittlerweile vor die Tür gesetzt worden seien. Noel zählte zuvor zu den letzten 25 Angestellten, die beim Entwickler noch verblieben waren. Ihrem Frust hat die Spieledesignerin bei Twitter Gehör verschafft. Sie äußert dabei auch abermals Unmut über das Management. Wochen, in denen Arbeitszeiten von 80 Stunden für Mitarbeiter die Regel gewesen seien, hätte es beispielsweise laut ihr durchaus gegeben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://twitter.com/anameformyself/status/1047930803634630657

Noel hat aber auch klargestellt, dass es durchaus noch einige wenige gute Mitarbeiter bei Telltale Games gebe. Ihr Team sei aber eben nun ebenfalls entlassen worden. Wie es nun mit dem Entwicklerstudio weitergehe, könne sie nicht sagen. Allerdings scheint es weiter und weiter bergab zu gehen. Ich selbst war mal großer Fan der Telltale-Spiele, stumpfte aber doch in den vergangenen Jahren etwas ab. Wie ist es euch da ergangen?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Was macht eigentlich ein GF, wenn er alle MA entlassen hat? Schreibt er auch seine eigene Kündigung?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.