Synology: Update-Probleme mit der DS112j und RS214 sollen behoben sein

Zwei Tage ist es her, da stellte Synology ein Update für die Netzwerkspeicher zur Verfügung, welches die OpenSSL-Sicherheitslücke Heartbleed schließt. Das Problem bei der Sache war allerdings, dass zahlreiche Nutzer Probleme feststellten, ihre Geräte nach dem Update zeitweise oder gar nicht mehr erreichbar waren, beziehungsweise sind. Wer die Update-Warnung gelesen hat, der kann jetzt eventuell aktualisieren. Im offiziellen Synology-Forum hat man kommuniziert, dass man das Problem wohl mittlerweile behoben hat. Hierbei handelte es sich wohl um Probleme, die Besitzer einer DS112j oder der RS214 hatten. Betroffene, deren Synology NAS nicht mehr ansprechbar sind, müssen leider ein Ticket aufmachen. (danke Dudido für den Hinweis!)

dsm update synology

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Dann bleibt wohl zu hoffen, dass durch das Update zum Update nun nicht andere Geräte zerschossen werden. 😉

  2. drinkkakao says:

    Total nervig dass die Lösung des Problems nur über ein Ticket möglich ist und man darauf warten muss bis man an der Reihe ist …..

  3. Zumal sie anscheinend nicht chronologisch vorgehen. Mal schauen ob sie in der kommenden Woche antworten…

  4. „Um Missverständnisse zu vermeiden, sollten Sie das Formular in Englisch, 繁體中文 oder 简体中文 senden.“
    Das ist doch ein Witz!

    Ich hab das Gerät in Deutschland gekauft und erwarte auch Support in Deutsch!

  5. Ich habe das Gerät in Deutschland gekauft und erwarte, dass mir geholfen wird. Und das tun sie ja.

  6. Tito (@_T1t0_) says:

    Habe eine DS213. Dürfte von dem Problem ja eigentlich nicht betroffen sein. Kann ich trotzdem irgendwie eine bereits heruntergeladene, jedoch nicht installierte Update Datei löschen um sie vorsichtshalber nochmal aktuell und neu herunter zu laden?

  7. Habe heute meine DS213+ auf den aktuellen Stand gebracht. Kurz und Schmerzlos. Keine Probleme.

  8. Da der Synology-Support immer noch nicht geantwortet hat, habe ich den hier von Andi geposteten Fix ausprobiert und er hat funktioniert! Danke an picture4it für den Fix und an Andi fürs posten! 🙂 🙂 🙂

  9. drinkkakao says:

    und ich dachte, ich kaufe mir eine synology, um mir diese probleme zu ersparen… ;(

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.