Strata40: ein weiteres schickes Theme für den Firefox

In den letzten Jahren habe ich mal immer wieder Firefox-Themes vorgestellt die ich persönlich schick fand. Da man natürlich nicht alles im Firefox-Kosmos sehen und wissen kann, bin ich immer froh, wenn Kommentatoren etwas vorschlagen. So wurde in den letzten Beiträgen zu Firefox-Themes ein weiteres schönes Theme genannt, welches ich euch nicht vorenthalten will: Strata40.

Strata40 sollte für das beste Ergebnis noch mit einigen Erweiterungen ausgerüstet werden. Diese werde ich natürlich auch erwähnen.

Diese Erweiterungen wären wie folgt:

StrataBuddy. Geniale Erweiterung um das Aussehen des Themes und die Platzierung der Tabs zu beeinflussen. Ob die Tabs oben oder unten erscheinen, ob Aero Glass benutzt wird: alles einstellbar.

AppTabs. Diese Erweiterung sorgt dafür, dass ihr Tabs auf ein Favicon reduziert permanent offen habt (erster Screenshot, links oben). Ideal für das WordPress-Dashboard, Google Mail, den Google Kalender oder so.

Fission. Fortschrittsbalken im Safari-Style. Als Alternative oder Erweiterung (je nach Ausrichtung der Tabs durch StrataBuddy) kann man auch Tab Progress Bar nutzen.

Hier noch einmal die Übersicht zu den zuletzt im Blog vorgestellten Themes. Von oben nach unten: Strata40, Fx4 und TwentyTen.

Alle drei Themes gehören für mich momentan zu den besten, die es für Windows gibt (besonders, wenn man schon Windows 7 einsetzt). Ich kann mich schwer entscheiden, welches ich nutzen soll. Übrigens: Firefox 3.6 RC2 soll eventuell übermorgen erscheinen, Firefox 3.6 Final am 29.01.2010. Die Version 3.7 wird es nicht geben, der Sprung wird gleich von 3.6.x auf 4.0 erfolgen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

46 Kommentare

  1. Das ist ein gutes Theme, aber ich bleib bei TwentyTen, das hat mich von anfang an am meisten überzeugt 😉
    Vielen Danke für den Tipp mit AppTabs, das kann ich echt gebrauchen 😀

  2. Sehr sehr schönes Design. Habs mir gleich einmal runtergeladen und nutze es schon. Danke für den Tipp!

  3. Sehr schön!
    Habe mir jetzt Strata40 bis auf den Safari-Fortschrittsbalken eingerichtet. Wunderschön. Danke!

    Gruß

  4. Vielen Dank für die Vorstellung dreier schicker Themes. Waren nach der Installation Geschwindigkeitseinbußen spürbar?

  5. Schickes Ding. Ich finde die Mischung aus Safari und FF ganz interessant. Aero Glas ging mir wegen dem Lesekomfort etwas auf den Sender.
    Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft, danke für das Posting 😉

  6. Sieht nett aus, aber ich bleibe bei Fx4.

  7. Guten Sonntag. Strata40 ist in Bezug auf „Klarheit“ einen Test wert. Die Abstände der Symbolleisten kommen mir etwas gedrängt vor … – Vielleicht bleibe ich dabei. Dankeschön. – Den Begriff „genial“ in Verbindung mit EDV-Erweiterungen zu verwenden halte ich persönlich für übertrieben …

  8. Also mich überzeugts nicht so [starta40], aber über Geschmack läßt sich streiten. Ich finde am schönsten: Chromifox Basic

  9. finde immer noch, dass die themes zu viel platz wegnehmen. wenn die es schaffen die tabs chrome-like nach ganz oben zu verschieben bin ich dabei.

  10. Auch dieses kommt an Camifox leider nicht heran. Werde es aber im Auge behalten, jedenfalls deutlich besser als TwentyTen.
    Schade, dass es für Thunderbird kein annähernd hübsches Theme gibt.

  11. Kann man da die Tabs auch wieder nach unten verfrachten ?

  12. interessant. 3.7 soll also gar nicht kommen? warum das? gibts statements dazu?

  13. Gefällt mir besser als 20-10. Habe jetzt auf Strata40 gewechselt. Ich brauche einfach die Tabs unten. 😉

    Bei „Tabs“ „Default“ auswählen.

  14. Sieht wirklich richtig schick aus.
    Bin bislang immer noch Fan des default Desings 😉
    Aber das werd ich mir sicher einmal ansehen.

  15. Hey, das kenn ich doch.

    Hatte ich, bevor ich über deinen blog an TwentyTen kam.

    Der Haken bei Strata40: kein AppButton, also auch kein zusammengefasstes Menü, was in 2010 einfach perfekt gelöst ist.
    Aber schon sehr hübsch.

  16. LokiBartleby says:

    Ich bleibe bei TwentyTen, das gefällt mir von den 3 Themes einfach am besten.
    Einzig die Inkompatibilität mit TMP stört mich, da Tabberwocky leider kein 100%iger Ersatz für mich ist. Aber damit muss ich nun wohl leben.

    Kurz mal zu einem anderen Phänomen, evtl. weiß da jemand Rat: ich nutze Stylish, aber seit kurzer Zeit verhält sich das Statusbar-Icon bzw. auch der Menübutton recht merkwürdig.
    Bei jedem Anklicken werden mir meine vorhandenen Stile 1x mehr angezeigt, so dass die Liste im Laufe einer Session immer länger wird.
    Bis dato konnte ich keine Ursache dafür finden, weder ein Theme, noch irgendein Add-on.
    Zur Verdeutlichung mal 2 Screenshots:
    http://www.abload.de/image.php?img=stylish_statusbar_menu54rg.jpg
    http://www.abload.de/image.php?img=stylish_statusbar_menu513j.jpg

    Hat vielleicht jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Stylish neu installieren brachte auch keine Besserung und mein Profil komplett erneuern würde ich gerne vermeiden.

  17. @LokiBartleby
    Guck mal in deinen Profil Ordner und schau nach ob dort die Datei „stylish.rdf“ evt. 2 mal vorhanden ist. Hört sich komisch an ich weiß. Hatte das auch mal aber das ist schon ziemlich lange her. Ich weiß nicht mehr genau wie ich das wieder hinbekommen habe aber ich glaube ich habe auf die version 0.5.9 gewechselt und dann war es wieder ok.
    Oder die „stylish.sqlite“ ist nicht in Ordnung. Nimm mal eine alte oder lösch sie.

  18. „und die Platzierung der Tabs zu beeinflussen. Ob die Tabs oben oder unten erscheinen“

    Komisch, dass keiner drauf kommt, dass Tabs an der Seite bei 16:9 Monitoren durchaus sinnvoll sind

  19. themes sind schön. Ich setzte die adressleiste in die menuleiste und rutsche alles was nach oben, um dann wieder 30px mehr sehen zu können.

  20. Wußte gar nicht, dass es Themes für den Firefox gibt. Sollte wohl echt viel öfter bei dir vorbei schauen. 🙂

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.