Schönere Galerien mit Dropbox

Über Dropbox habe ich oft geschrieben, was nicht nur daran liegt, dass ich seit Start dieses Dienstes Mitglied bin. Der Grund ist folgender: ich nutze diesen Dienst täglich für viele verschiedene Aufgaben und Droppbox wird von den meisten sicherlich in der kostenlosen Variante genutzt. Man hat 2 Gigabyte kostenlosen Speicher und kann durch Einladen von Freunden bis zu 3 Gigabyte zusätzlichen Speicher „verdienen“ um so auf 5 Gigabyte Space kostenlos zu kommen. Des Weiteren gibt es die Client-Software ja auch portabel für den USB-Stick, alternativ hat man über das Web-Interface Zugriff auf seine Daten.

Sicherlich wird es Dropbox (und natürlich auch andere Dienste) extrem schwer haben, wenn der „Cloud-Krieg“ erst einmal richtig los geht. Irgendwann wird Google dazu übergehen solche Geschäftsfelder zu nutzen, Space wird ja schon fleißig verkauft (20 Gigabyte für 5$ und 80 Gigabyte für 20$ jährlich). Da kommt kaum einer mit.

Nun aber zum eigentlichen Punkt: Dropbox erlaubt ja auch das öffentliche Sharen von Fotogalerien an „Nicht-Dropboxer“. Geht zwar easy, sieht aber bescheiden aus. Fidel hat aber im Wiki von Dropbox ein schönes PHP-Script ausgegraben. Ihr benötigt dafür PHP-fähigen Webspace, diesen bekommt ihr aber mittlerweile an jeder Ecke (auch kostenlos). Das Script sorgt für eine hübschere Darstellung der von euch festgelegten Ordner, die ihr der Allgemeinheit zeigen wollt. Ich habe das mal testweise mit ein paar wenigen Bildschirmhintergründen für euch hier gemacht.

Zum schnelleren Zugriff könnt ihr auch Caching der Vorschaubilder auf eurem Server erlauben. Die Installation dauert wirklich nur wenige Augenblicke und dürfte auch für Laien durchführbar sein. Schöne Lösung wie ich finde. Solltet ihr auch Extrem-Dropboxer sein, dann schaut mal auf der Addon-Seite für Dropbox vorbei, da findet ihr noch nette Spielereien für Windows, Mac OS X und Linux.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

44 Kommentare

  1. Sieht wirklich nicht schlecht aus. Kann man sicher mal gebrauchen für kleinere Sachen. Besten Dank für den Tipp!

  2. werde ich auch mal probieren 🙂

    ach ja, falls einer noch einen account brauch:

    https://www.dropbox.com/referrals/NTEzOTA4MjI5

    hab leider noch das minimum an space 🙁

  3. Gefällt mir auch sehr gut! Ich glaube, das probiere ich später mal aus… 🙂

    Vielen Dank!

  4. Sieht wirklich nett aus…glaube das probiere ich auch mal aus.

    Auf der Autoren-Website sieht man auch verschiedene Ordner die man anzeigen kann. Weiß jemand wie das geht oder reicht einfach der Pfad zum „Überordner“ und der Rest wird automatisch dargestellt?

  5. RudiRalala says:

    “ …. benötigt dafür PHP-fähigen Webspace, diesen bekommt ihr aber mittlerweile an jeder Ecke (auch kostenlos).“

    Hat jemand einen Tipp dazu? Schon mal danke dafür.

  6. @RudiRalala: Meinst du, wo man kostenlosen Webspace bekommt?
    Schau mal in meinem Blog vorbei: http://it-runde.de/die-5-besten-und-kostenlosen-webspace-hoster Habe dort 5 kostenlose Hoster aufgezählt.

    Zum Artikel: Schöne Idee, aber ich erstelle meine Gallerien weiterhin mit der Lightbox und manuell :D.

  7. Sehr nette Sache, danke dass du das geposted hast. Ich habe schon länger nach so einem Addon gesucht. Mal schauen, dass ich das bedient bekomme, bin noch nicht der Profi in WP 🙂

  8. @Claudia
    das Dropbox Gallery Addon hat nix mit WP zu tun – sofern du damit WordPress meinst 😉

    Die Inbetriebnahme ist trotzdem einfach – ein Blick in die mitgelieferte Dokumentation sollte die groben Fragen alle abdecken. Wenn nicht – frag einfach nach – die Kommentarfunktion sollte zum helfen ausreichen. Viel Erfolg.

    @dodger
    Unterordner werden automatisch eingebunden – relevant ist daher eigentlich nur der Hauptordner.

    gruss
    fidel

  9. @fidel: Ich glaube die Claudia wollte nur ihren SEO-Link zu einer Schönheitsklinik unterbringen, den ich LEIDER entfernen musste 😉

  10. ach man – will man einmal nett sein – und dann kommt so ne seo-**** dazwischen 😉

  11. Mich würde ein Artikel in dem die ganzen Anbieter (Google, Wuala, Dropbox, …) verglichen werden interessieren. Wo sind die Vor und wo die Nachteile? Mich konnte DropBox noch nicht überzeugen.

  12. Hallo,
    der Satz
    „bis zu 3 Gigabyte zusätzlichen Speicher “verdienen” um so auf 5 Gigabyte Space kostenlos zu kommen“
    stimmt leider nicht ganz … man kann auf maximal 3 Gigabyte insgesamt kommen, 5 Gigabyte gibt es nicht gratis, da sind wie erwähnt die kostenpflichtigen Packs nötig.

    Ich nutze auch seit längerer Zeit Dropbox und finde, das es die beste Erfindung seit der CD ist =)
    Schnell mal eine Datei verschicken an 10 Leute? Kinderspiel mit Dropbox.
    Ich habe Dropbox an 4 Leute weiterempfohlen und alle finden es genial.
    Z.Z. speichere ich alle meine Projektdaten in der Dropbox – egal ob Webdesign-Projekte (wo der Kunde mal schnell den aktuellen Stand erfahren kann), Schulische Projekte die mit anderen geteilt und zusammen bearbeitet werden müssen, oder einfach nur private Bilder.

    Nachdem ich mich von Vista verabschiedet – bzw. Windows7 und Ubuntu Hallo gesagt habe – habe ich mir nicht die Mühe gemacht vorher alle Daten zu sichern: Dropbox Klient runtergeladen und innerhalb von ein paar Stunden war alles wieder wie vorher =)
    Alles war wieder da: Datein, Programme (Firefox Portable, Filezilla Portable und … caschys Digsby Portable)

    Danke für den netten Logeintrag =)

    Mit besten Grüßen Marius Müller
    http://MariusMüller.de

    PS: Überzeugt? Dann melde dich über meinen Referrer an: https://www.dropbox.com/referrals/NTM5OTk2NTk

    PSS:
    Es gibt einen vergleichsartikel bei drweb.de
    http://www.drweb.de/magazin/?searchoptions=&s=dropbox

  13. @Christian: Bplaced.net steht auf Deiner Site zu Recht an erster Stelle. Ich habe dort auch Space erhalten. Deine im Kommentar vorgenommene Bewertung bestätige ich.

  14. bplaced, nimmt keine neuregistrieungen an mein Tipp ist http://www.square7.ch/ die haben wenigstens fsockopen() aktiviert.

  15. Das sieht wirklich klasse aus…
    Dabei kommt mit aber die Frage, woher Du Deine schönen Bildschirmhintergründe hast und ob Du diese auch an irgendeiner Stelle mit der Community teilst 🙂

    Viele Grüße,
    F.

  16. Hallo, ich bin auch frisch und noch beim Minimum – also wer einen Account braucht…

    https://www.dropbox.com/referrals/NTQwNjcyMjU5

  17. @Marius Müller

    ich kann Caschy bzgl dem max free Space im Falle Dropbox nur zustimmen.

    * 2 GB default
    * via Invites max alles in allem 5 GB

    Wer Betatester war sollte die 5 GB auch so erhalten haben.

  18. Äußerst praktisch. Danke für den Tip.

  19. Danke für den Tipp.

    Ich liebe Dropbox über alles! 🙂

  20. Hi,
    kannst du mal alle Wallpaper hochladen oder sagen wo du die her hast?

    Danke

  21. Hi!
    Sehr praktisch! Vielen Dank für die (erneute) „Vorstellung“ und die Wallpaper. 😉
    Greez

  22. @fidel: danke wegen der Unterordner

    Ich nutze Dropbox schon eine ganze Weile und habe einen Freund ebenfalls davon überzeugt, finden es beide eine super Sache. Schnell mal eine Datei sharen ohne per Mail zu verschicken oder auf einen langsamen Hoster hochzuladen. Und 2 GB finde ich mehr als ausreichend für normale Dateien wie DOC, PDF,…. Meine Bilder oder Videos lade ich da eh nicht hoch.

    Nutze Dropbox sogar im Büro um Kunden etwas zur Verfügung zu stellen mit privatem Link. Sehr angenehm!

    @Christian: hab mir Dein Blog gleich mal gebookmarkt 🙂

  23. caschy wusstest du eig das deine seite einen geschätzten wert von 1,37 Mio € hat:

    http://bizinformation.org/de/www.stadt-bremerhaven.de

    Gratuliere dazu xD

    Der Wert ist natürlich nicht ganz ernst zu nehmen…

  24. LOL XD

    Verkauf das Ding und setzt dich zur Ruhe Caschy 😉

  25. naja, die Werte solcher Sind nicht immer nachvollziehbar und unterscheiden sich von Seite zu Seite aufgrund der Berechnungsvariablen.

    Aber zum Vergleichen isses schon ned schlecht.

    PS: Das größte Problem ist, das wir Caschy brauchen damit die Seite so viele Leute besuchen xD

  26. http://www.idrive.com bietet – nach 10 mal weiterempfehlen – 12 GB Speicherkapazität an.

  27. ADrive sogar 50. Aber das nur online.

  28. Danke für diesen Beitrag. Bin nun auch schon eine Zeit lang Dropbox User. Ist ein super Dienst den ich nicht mehr missen möchte. Kann ich nur jedem weiterempfehlen. Sollte sich noch jemand registrieren möchte, kann er meinen Referrer Link nutzen. Bräuchte noch etwas Kapazität.

    https://www.dropbox.com/referrals/NTM0ODYyMzg5

    Gruß stichy

  29. Also wenn benutze ich für solche Zwecke momentan wua.la – hab da noch 15GB Gratisspace (in der Betaphase gab es keine Begrenzung dafür ;), hab einige Leute geworben)
    Weiß aber nicht so Recht wofür ich das brauchen soll. Wenn ich mal schnell Files verteilen will nutze ich normalerweise OCH (ul.to oder RS) und meine anderen Rechner synchronisier ich lieber per Hand (und Gigabit-LAN).
    Mal völlig OT: Kann mir jemand einen guten Router mit ADSL2+ Modem empfehlen? Draft-N und 4x GigabitLAN sollte er haben.
    P.S.: Ist es normal dass das Edit-Comments Fenster verschwindet wenn man scrollt? Äusserst unpraktisch!

  30. Hm klingt kompliziert das ganze. Kann mir das wer für Dummys erklären? Vlt. habe ich dann den Durchblick. 🙂

  31. Danke für das Script, bin leider auch noch beim Minimum,
    klickt gerne hier:
    https://www.dropbox.com/referrals/NTQwODUxMzU5
    Danke

  32. Also ich benutze wie Fabsn Wuala, da bekommt man zu anfangs 1 GB gratis-Space, kann seinen Online-Speicher aber dadurch erweitern, dass man Speicher tauscht. Das heißt du gibst ein paar GB deiner Festplatte frei, wo dann gut verschlüsselt Dateifagmente anderer User abgespeichert werden und du bekommst dafür Online-Speicher. Ich habe durch diese Methode jetzt schon 47 GB erhalten. Man kann damit dann auch Bildergalerien anzeigen lassen, allerdings gibt es keine Add-ons wie bei Dropbox

  33. Wuala habe ich auch und wurde hier im Blog ja auch schon erwähnt. Ist aber eben etwas völlig anderes.

  34. Ach mist, jetzt habe ich gedacht ich bring was, was du noch nicht so gut kennst, aber war wohl nix…

  35. Zuagroaster says:

    Als Neuling bei Dropbox habe ich natürlich meine 5GB noch lange nicht voll, darum hier der Link für je 250MB Extra-Speicher für mich und den neuen Dropbox-Jünger:
    https://www.dropbox.com/referrals/NTMxMzA3Mzc5

  36. Danke für den Tipp!
    Gleich mal testen

    https://www.dropbox.com/referrals/NTgzOTc2ODk

  37. Zu Umständlich …
    dann doch lieber Picasa nutzen, auch wenn man glaube ich nur 1GB kostenlos zur Verfügung gestellt bekommt…

  38. Deine Beispiele sind schon offline?

    >> Fehler 404
    >> Fehler beim Öffnen des Albums: nicht vorhanden.

  39. Hi,

    My PHP DropBox Gallery has been updated to online service without installation needed.

    You can try this fancy gallery on : http://fuz.li

    Use this code to signup : FUZLI2011jo

    With fuz.li you can now create a fancy image Gallery with your facebook, flickr, dropbox, twitpic… albums