Shine 2.0: Theme für Windows 7

Es gibt unzählige Themes, die irgendwelche Hersteller und Microsoft selber auf den Markt bringen. Sie alle haben eins gemeinsam: es werden keine Fenster verändert, sondern lediglich Farben der Rahmen und die Hintergrundbilder. Meiner Meinung nach langweilig.

Da ich mich eh andauernd in irgendwelchen Foren tummle, dachte ich mir, ich zeig euch mal, was da jemand erstellt hat. Es handelt sich dabei um eine Betaversion und das Theme heisst Shine 2.0.Das Beta steht dabei nicht für unstabil, sondern lediglich, dass an Grafiken noch gefeilt wird.

Doch wie installiert man fremde Themes, die nicht von Microsoft abgenickt worden? Ganz einfach. Man besorge sich einfach den Ultimate Theme Patcher und führe diesen aus.

Danach den PC neu starten. Das herunter geladene Shine 2.0 nach c:\windows\ressources\themes entpacken und per Doppelklick auf die Theme-Datei aktivieren.

Den Thread bei Neowin zu Shine 2.0 findet ihr hier, den Download von Shine 2.0 dort. Ich weiss – sicherlich nicht jedermanns Geschmack 🙂 Wer das Ganze noch ein bisschen anpassen will, der kann ja auch seinen Windows 7 Startbutton ändern, bzw. gegen den Explorer direkt austauschen.

Nachtrag: Weitere klasse Themes findet ihr übrigens auch hier. (Danke Stephen)

Und bei euch? Standard-Theme? Windows klassisch?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

36 Kommentare

  1. und was ist jetzt bei diesem Theme an den Fenstern verändert worden ? Für mich sieht das auch nur nach einer anderen Farbe und Hintegrund aus.

  2. Sieht ja chic aus. Ich frage mich ja schon lange, warum Microsoft diese Schnittstelle nicht freigibt.

  3. UXTheme ist immer eins der ersten Sachen, die ich installiere^^ Ich kann das Windowstheme (so schöne es eigentlich ist) einfach nimmer sehen. Außerdem brauch ich nen anderen look, kann es nicht haben wenn mein OS wie jedes andere aussieht. Kannte das Theme noch nicht und werd es gleich mal austesten 🙂

    Cu Crono

  4. Meiner Meinung nach genauso langweilig wie die von dir beschriebenen Themes. Wer sich ein paar tolle Themes anschauen möchte, sollte mal bei deviantart vorbeischauen. Ein Beispiel:
    http://neiio.deviantart.com/art/APPOWS2010-157033415

  5. @stephen: siehe Update!

  6. Ich benutze Soft7.
    Gefällt mir wirklich gut und benutze ich schon länger.
    Bis jetzt geht mir das Theme noch nicht auf die Nerven 🙂

    http://ap-graphik.deviantart.com/art/Soft7-1-8-for-Windows-7-144948406

  7. Ich benutze auch Soft7.
    Ich find an dem Theme nichts wirkliches schlimmm, da fande ich meine andern Softwaren schlimmer. Also noch daumen hoch dafür.

  8. Soft7 ist auch das Theme meiner Wahl. 🙂

  9. Ich habe immernoch bloß Win XP auf meinem Netbook. Mein Festrechner steht zur Zeit absolut still, wird aber vielleicht irgendwann die nächsten Monate umgestellt, wenn ich Lust und Laune habe zu experimentieren. Die Demo habe ich zumindest schonmal.

    Aber ein anderes Theme ist wirklich grundlegend um mit dem PC zufrieden zu sein 🙂 Ich brauch meine Individualität und hab mir meinen schwarzen EE auch innerlich komplett auf schwarz getrimmt. Das sieht einfach Super aus und das Windows das nicht von Grund auf unterstützt ist wirklich schade. Sollten allerdings MArktanteile schwinden, werden Sie vielleicht mal drüber nachdenken. Den USern dem Comfort direkt anzubieten.

    Evtl. gibts ja dann irgendwann „Personas für Windows“ 😀

  10. Da mag ich es doch lieber ein wenig eckiger 🙂
    http://s3.directupload.net/images/100418/efeizaz2.jpg

  11. Hey,

    zuerst: @ WongKit – bietet sich bei deiner Auflösung auch an, aber das gefällt mir sehr gut. (:

    Hier mein Problem:
    Ich habe mir den UnversalThemePatcher geladen, die drei Patches installiert und meinen PC anschließend neu gestartet – alles kein Ding.

    Anschließend wollte ich das Theme installieren, wobei der Kopiervorgang nicht mal gestartet hatte. Ich brach den Vorgang dann via Taskmananger ab (explorer.exe) und wollte dann hier den Kommentar via Opera schreiben.

    Nun wollte ich den Opera aufrufen, doch nix geschah. Zuvor hatte ich mein Webradio Gadget angeschmissen, wunderte mich aber, dass keine Musik ertönte.
    Nun denn, ich startete meine PC erneut: Gleiche Reaktion bei beiden Sachen. Ich versuche Opera zu öffnen – nix passiert. Auch wenn ich es manuell per Task Mananger versuche – es geschieht Nichts.

    Nun wollte ich per UniversalThemePatcher die 3 Patches zurück patchen, aber selbst das Programm lässt sich nicht mehr öffnen.

    Super, was nun?

  12. Super! Ein wunder ist geschehen und dennoch bin ich ratloser als vorher.

    Ich war gerade im Firefox unterwegs, als auf einmal meine Musik anfing zu dudeln (Über das Webradio-Gadget) und der Opera öffnete sich. Eine Fehlermeldung öffnete sich:

    http://yfrog.com/j1desktop2pj

    Dazu anzumerken ist auch noch, dass sich das Tool wieder geöffnet hatte und ich die Patches wieder rückgängig machen konnte – ein Glück. Aber dennoch zickt mein Rechner ein bisschen (ein Neustart hat in der Zeit nicht stattgefunden!) – z.B. konnte ich das Snipping Tool von Windoof 7 nicht öffnen, womit ich den Screen machen wollte o.o

    Liegt das an mir, oder an dem Tool? Wenn das an dem Tool liegen sollte, rate ich dringend davon ab!

    Meine Rechnerdaten:
    AMD Athlon x2 5200 MhZ
    2GB RAM
    Asus M2N E-Sli
    Win7 64bit

    Damit nicht genug: Jetzt öffnet sich eine Fehlermeldung von Windows, dass mein AntiVIR deaktiviert worden ist, und nicht mehr auf dem neusten Stand ist.

    Ich öffne nun das Control – Center und der sagt mir, dass alle Module aktiviert sind.

    Seltsam. Was ist da los, weiß einer Rat?

  13. [url=http://ap-graphik.deviantart.com/art/Soft7-1-8-for-Windows-7-144948406]Soft7[/url], [url=http://neiio.deviantart.com/art/APPOWS2010-157033415]AppoWS[/url], [url=http://k-johnson.deviantart.com/art/Clearscreen-Sharp-for-Windows7-141360821]Clearscreen[/url] und die [url=http://krissirk.deviantart.com/]Themes von krissirk[/url] sind die besten Themes, die ich bis jetzt gefunden (und getestet) habe. Gibt sehr viele, die gut aussehen, aber kleine Fehlerchen haben bzw kleine Dinge die mir nicht gefallen. Dunkle Schrift auf Dunklem Hintergrund z.B. Für XP gab es imho wesentlich mehr sehr gute Themes.

    Cu Crono

  14. @Hucke: Hab die Auflösung nur für den Screenshot runtergeschraubt. In Wirklichkeit fahre ich hier auch mit 1280×1024 ^^“
    Zu deinem Problem kann ich dir leider nicht wirklich etwas sagen. Ich hatte früher einen anderen Patcher genutzt, dessen Namen ich nicht mehr kenne. Ich weiß nur noch, dass dieser simpler gestrickt war.

  15. Sonye v2 + Fences & HUD Time auf dem Desktop und schwarzes Holzlaminat als neuen Login-Screen 🙂

  16. also seit XP bin ich am suchen: etwas, das nicht so bunt, aber trotzdem nicht übertrieben monoton soll es sein. Etwas, das minimale Aufmerksamkeit auf sich zieht. Na super!
    Das einzige, was mir seit dem passt, ist Anorganic:
    http://lu–tze.deviantart.com/art/Anorganic-6157150
    von dem ich schon viele begeistern konnte…
    Bevor der Umstieg auf Win7 kommt, muss also das natürlich auch dort vorhanden sein…. oder zumindest vergleichbares… …

  17. Mein Favourit ist im Moment ClearScreen

  18. hm, ich seh da nichts was an den Fenstern geändert wurde. Sieht aus wie nen Standard-Skin nur die Farben sind anders.

  19. nippelnuckler says:

    ich seh nun auch nicht wo da was verändert wurde? vielleicht erklärt es mal einer

  20. Ist sowas auch komplett 64bit kompatibel? Oder hängt das vom Theme ab?

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.