Samsung Galaxy S7 edge angeblich in Promovideo zu sehen

artikel_samsungDas Samsung Galaxy S7 – am 21. Februar wird es vorgestellt – besucht uns in letzter Zeit recht häufig, was Leaks und Informationen zu Samsungs neuem Android-Flaggschiff angeht. Nun soll ein Promovideo die Wasserfestigkeit des Geräts bestätigen und auch „wireless Fast Charge“ als Feature hervorheben. Dabei lässt sich allerdings schwer sagen, ob es sich tatsächlich um ein Galaxy S7 (Plus) handelt, denn in Sachen Design bleibt Samsung seiner Designlinie des letzten Jahres treu. Ein Blick auf die Rückseite zeigt allerdings den fehlenden Kamerabuckel, insofern könnte es sich durchaus um das „richtige“ Gerät handeln. Mal sehen, wie lange das Video von Samsung Indonesia online bleibt. Wird es bald gelöscht, handelte es sich wohl tatsächlich um das Galaxy S7 oder Galaxy S7 edge oder Galaxy S7 Plus, beim Namen ist man sich ja auch noch nicht so sicher.

Update: Beim im Video zu sehenden Gerät soll es sich um das Galaxy S6 edge+ handeln, auf der Teaserseite, von der das Video stammt, erfährt man unterdessen noch, dass sich das neue Modell auch in Sachen Sicherheit und Kamera verbessern wird. Nichts, was man sich nicht denken könnte. Lange ist es nun nicht mehr hin bis zur offiziellen Vorstellung, dann ist auch Schluss mit der Verwirrung.

Samsung Galaxy S7 edge 2.JPG

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Der Weggang vom billigen Kunststoff ist wichtig gewesen. Die Telefone sehen jetzt wirklich toll aus. Dazu hoffentlich SD-Karten-Erweiterung. Eine gewisse Wasserdichtigkeit ist ebenfalls praktisch. Noch weniger Bloatware drauf und entschlacktes TouchWiz und alles ist schick.

  2. Auf den bisherigen Leaks ist der neue Homebutton des S7 etwas „eckiger“ als beim S6. Kann natürlich ein Fake sein. Im Video hat der Homebutton jedenfalls die üblichen rundlichen Ecken wie bei meinem S6, finde ich.

  3. Würde mir das Smartphone aber nicht zur Markteinführung holen. Wenn ich sehe, wie rasant der Preis des S6 innerhalb kürzester Zeit gefallen ist, dann lohnt es sich zu warten.

  4. In welchem P0rnofilm ist das S7 Edge denn zu sehen?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.