OnePlus Nord ab morgen bei diesen Händlern erhältlich

Das OnePlus Nord ist schon seit einer Weile vorbestellbar und geht nun ab morgen um 10 Uhr in den Verkauf. Hier lest ihr auch den Ersteindruck von Caschy. Wer Amazon Prime abonniert hat, konnte das Smartphone sogar mit 30 Euro Rabatt vorbestellen. OnePlus klärt nun auf, wo ihr das Nord in Deutschland ergattern könnt.

So wird der Hersteller das Smartphone etwa direkt über seine Website vertreiben. Auch im Repertoire haben das Smartphone in Deutschland Amazon.de Media Markt, Expert, Otto, Cyberport, Notebooksbilliger.de, Galaxus Deutschland, Mobilcom Debitel, Logitel, Sparhandy.de, DeinHandy.de und weitere Anbieter aus dem freien Fachhandel. Ähnlich wie bei den OnePlus-Flaggschiffgeräten erhält das OnePlus Nord zwei Jahre lang Software-Updates und drei Jahre lang Sicherheitsupdates.

Das Smartphone ist in zwei Farbvarianten erhältlich – Blue Marble und Gray Onyx. Zu Verfügung steht das OnePlus Nord mit 8 GByte RAM und 128 GByte Speicherplatz für 399 Euro sowie einer Version mit 12 GByte RAM und 256 GByte Speicherplatz für 499 Euro. Beide Varianten des OnePlus Nord nutzen den Qualcomm Snapdragon 765G als SoC, ein AMOLED-Display mit 6,44 Zoll und FHD+ sowie eine Dual-Front- und eine Quad-Hauptkamera.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

26 Kommentare

  1. Ich habe bei Amazon bestellt – natürlich mit Caschy-Ref-Link 🙂 – der Status lautet: „Zustellung Mi., 5. Aug.“

    • Hast du für das Handy eine Versandbestätigung bekommen bei Amazon? Ich habe hier zwei Bestellungen zu unterschiedlichen Adressen mit Lieferung heute. Aber beide laut Status nicht versendet .

      • Bei mir das gleiche, Artikel noch nicht versendet aber „Zustellung heute“. Amazon bietet das Handy auch nicht mehr selbst an, sondern nur noch über den Marktplatz?!

        • Gerade die Mail bekommen, dass der Liefertermin unbekannt ist. Man wird informiert sobald es einen Termin gibt. Anscheinend wurde mehr Ware verkauft als geliefert wurde. Normalerweise immer zufrieden mit Amazon, aber das geht mir gerade gegen den Strich -.-

          • Ich hab gerade ne Mail bekommen das es ab 24. August versandt wird….am 22.07 vorbestellt…

          • Alexander Meins says:

            Bei mir steht statt 05.08. jetzt der 18.08. als Liefertermin. Schade…

          • Bei Amazon storniert und bei Oneplus direkt bestellt. Wegen 30€ warte ich keine 2 Wochen…

          • Same here. Lieferung für heute von Amazon geplant. Verschoben auf 19.8. So’n Mist. Offensichtlich können die bei Amazon nicht so gut subtrahieren. Lagerbestand-Bestllungen=soviel kann ich liefern. Kundendienst half auch nicht weiter.

            • Also bisher habe ich noch nicht von einem gelesen der es über Amazon überhaupt bekommen hat auch in nem Forum wo ich das verfolge nicht. Daher denke ich das, dass Problem nicht ist das Amazon zu viele verkauft hat sondern das sie einfach gar keine bekommen haben. Vermute grade eher das, das Problem bei OnePlus liegt, aber auch das ist natürlich nur spekulation 😉

              • Christopher says:

                Ich kann mir das auch gut vorstellen. OnePlus hat in seinem eigenen Shop eine riesige Nachfrage gehabt und hat erstmal die Kunden bevorzugt, die es dort bestellt haben.
                Schade, aber ist wohl nicht zu ändern.

      • Hier das gleiche. Neuer Liefertermin voraussichtlich 18.8.
        So ein Mist!

      • Christopher says:

        Bei mir hat sich die Lieferung auch auf den späten August verschoben. Habe mich sehr darüber geärgert. Weniger über die Verspätung, mehr über den späten Zeitpunkt der Benachrichtigung.
        Ich frage mich, ob das überhaupt schon jemand über Amazon bekommt..

      • Auch bei mir ist das Handy bisher nicht angekommen, Liefertermin soll nun der 18.8. sein. Wörtlich steht da: „Zustellung: 18. August“. Das Jahr steht nicht dabei…

    • Michael Gerleit says:

      Ich habe soeben eine Mail bekommen, dass sich der Liefertermin verschiebt. Jetzt 18. August. Entweder kam die Vorlieferung nicht oder die haben sich verzählt und es fehlen Geräte. Sehr ärgerlich. Das bin ich von Amazon eigentlich nicht gewohnt.

  2. Erstmal Tee trinken und die richtigen Kamera-Vergleiche abwarten…

    • Wem es nur um die Kamera geht. Und dann den Kameravergleich am besten gleich mit GCam durchführen.

      https://stadt-bremerhaven.de/google-kamera-port-zusaetzliche-kamera-linsen-einiger-oneplus-smartphones-lassen-sich-verwenden/

      Ich habs mit meinem OP5 getestet und der Unterschied zur Stock-Cam ist signifikant besser.

      • @ Holger

        Nutze beim Mi9T auch den Gcamport.. aber ich muß sagen die Stock Cam holt mit Miui 12 sowas von auf.. Aber betrifft ja nur Xiaomi.

        Das nord könntest mir schenken mit dem rausgesägten Balken im Display nee danke dazu knipse ich mich viel viel zu wenig selber. Mag schon keine notch oder loch im Display .. aber dann ehr das mi10 lite 5g

      • GCam ist auf einem Pixel aber nochmal besser und natürlich stabiler.

    • FriedeFreudeEierkuchen says:

      Auf YouTube gibt es schon einige Vergleiche. Am ausführlichsten fand ich SuperSaf im Vergleich mit dem iPhone SE. Tech Spurt vergleicht mit dem Pixel 4a, ist aber als Schnellsprecher mit britischem Akzent manchmal schwer zu verstehen. Es gibt auch noch diverse andere die die Kamera ausführlich getestet haben.
      Fazit: Hauptkamera ist ok, auch im Dunkeln, aber es gibt bessere. Die Makrokamera ist schrott, darin sind sich alle einige und das sieht man auch in den Beispielbildern sehr gut. Die Weitwinkelkamera ist so-la-la. keine Vollkatastrophe, aber mit schlechter Farbwiedergabe.

  3. Weiss jemand, ob es das Oneplus Nord auch bei Media Markt heute zu kaufen gibt?
    Hab auch den Amazon Fail und kein Bock zu warten :/

  4. Bei Oneplus direkt entsprechen die Versandzeiten mittlerweile fast denen von Amazon. Selbst mit 10€ priority Aufschlag dauert es noch ne Woche.

    Mein MediaMarkt hat kein Gerät bekommen, sonst hätte ich dort zugeschlagen.

    • Ich habe direkt nach der nicht Lieferung von Amazon bei Alternate bestellt. Ist zwar etwas teurer, aber wurde schon verschickt. Computeruniverse und Mindfactory haben aber angeblich auch welche auf Lager.
      Wenn einem 10-20€ egal sind, findet man Alternativen. Nur für 370€ Vorbesteller ist es eher blöd.

  5. Bei mir ebenfalls, 22.7. bestellt, Liefertermin bis heute 5.8., Email heute morgen 9:52, Liefertermin abgesagt, bisher keinen neuen Termin erhalten. Frechheit, Kundenverarschung.
    Einen Vorteil hat die Verschiebung vielleicht, man kann sich in Ruhe nach Alternativen umsehen, kommen ja jetzt auch laufend neue Geräte auf den Markt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.