Neue Sony PlayStation: frühes Foto des Controllers nebst der Developer-PlayStation aufgetaucht

In fünf Tagen möchte Sony etwas vorstellen, viele gehen bislang von der Vorstellung der neuen PlayStation aus. Von eben jener sind bereits gestern Abend Bilder aufgetaucht. Nein, natürlich keine finalen Bilder, stattdessen soll das Bild den Controller zeigen und den Prototyp der neuen PlayStation. Es ist ja keine Seltenheit, dass Hersteller ihre Geräte erst einmal in anderen Gehäusen verstauen – quasi der Erlkönig für Entwickler.

caca-620x

[werbung]

Fans der Konsole müssen nun nicht ausflippen, oben zu sehendes Bild zeigt nicht den neuen, finalen Dualshock-Controller, gestern abend wurde bestätigt, dass es sich „nur“ um einen sehr frühen Prototypen handelt. Das finale Eingabeinstrument wird vermutlich anders aussehen. Das Wall Street Journal berichtete seinerzeit, dass Social Gaming und die Interaktion mit der Konsole wohl völlig neu sein werden. Was das blaue Licht da oben bedeutet? Vielleicht hat man mal mit der Move-Technologie im Controller experimentiert.

Dazu ist zudem Anfang letzten Jahres durchgesickert, dass der Spaß mit PS3-Spielen vorbei sein dürfte auf der PlayStation. Die neue Konsolen-Generation soll nämlich nicht abwärtskompatibel sein. Neues Futter für eure Konsole könnt ihr zukünftig dann entweder als Blu-Ray oder als Download im Playstation Store erwerben. Aber: diese Infos sind .) schon älter und b.) nicht bestätigt. Ich bin mal gespannt, was wir da in nicht einmal einer Woche sehen werden. (via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

24 Kommentare

  1. @Da Easy Mitch, stimmt hatte ich ganz vergessen, bei den Handhelds von Nintendo sieht es anders aus, auf dem DS und DSLite kann man ja auch ohne Probleme GBA Titel Spielen

  2. frühsten am 20. wissen wir bescheid

  3. Ich kaufe ein „a“ 😉

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.