Mark the date: HTC will am 12. Januar 2017 neues Produkt vorstellen

htc logoUnter dem Hashtag #EmbraceYourself und dem Slogan „for U“ teasert HTC den 12. Januar 2017 als Datum für eine kommende Produktankündigung. Worum es sich genau handelt und auch wo genau die Ankündigung dann schlussendlich stattfinden soll, all das überlässt der Smartphone-Hersteller unseren Spekulationen. Und so heißt es in diversen Ecken des Internet, dass man nicht mit einem Nachfolger des HTC 10 rechne, da der Nachfolger hierfür erst frühestens im zweiten Quartal des kommenden Jahres erwartet wird. So könne es sich eventuell um ein Gerät der Desire-Serie oder eine völlig neue Geräte-Serie handeln, munkelt man.

foru-htc

Ebenso vermutet man, dass es sich hier eher um ein eigenes Event des Herstellers im Vorfeld des MWC 2017 in Barcelona handeln könnte, als dass die Ankündigung im Zusammenhang mir der CES im Januar stehen würde, da hier das Interesse der Hersteller von Jahr zu Jahr stetig gesunken sei. Am Ende müssen wir uns wohl oder übel die paar Tage gedulden. Das „U“ scheint aber ein entscheidender Hinweis zu sein 😉

(via @HTC_de)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. „UBUNTU (TOCH)“!!11!!1!!!
    \(^_^)/

  2. TOUCH

  3. Wolfgang Denda says:

    Eigentlich ist es egal, was HTC vorstellen wird – es ist ganz sicher zu teuer, und wenn es ein Smartphone sein sollte, auch noch ein Nischengerät, nur für die verbliebenen drei Liebhaber der Marke. Ach, wie vermisse ich sowas wie das HTC 7 Pro.

  4. „oder eine völlig neue Geräte-Serie“

    Back to the roots. Tausend Geräte auf den Markt hauen bis man wieder kurz vor davor ist pleite zu gehen.

  5. Ein Smartphone in der Form eines U wird es natürlich. Ist ja schon zu offensichtlich.

  6. Geht das nur mir so, oder könnte das U ein Hinweis auf ein klappbares Gerät sein…?
    🙂

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.