Logitech G502 Lightspeed: Kabellose Gaming-Maus für 149 Euro

Logitech hat seine Gaming-Maus G502 nun als kabellose Version vorgestellt. Die Logitech G502 Lightspeed soll noch in diesem Monat in den Handel gelangen und 149 Euro kosten. Man hat dabei das Gewicht des Eingabegeräts durch Anpassungen des Gehäuses um sieben Gramm reduziert.

Logitech setzt bei der G502 Lightspeed auf die gleichnamige Technik. Grob gesprochen will Logitech damit die Latenzen reduzieren und besonders stabile, kabellose Verbindungen ermöglichen. Das Gehäuse der G502 Lightspeed nutzt dünnere Wände als beim kabelgebundenen Modell, soll aber dennoch mit der gleichen Langlebigkeit aufwarten. Elf programmierbare Tasten bietet das Eingabegerät. Das Scrollrad setztwiederum auf zwei Bildlaufmodi. Wer die Maus voll ausnutzen will, dem empfiehlt der Hersteller seine eigene Software Logitech G Hub zur Konfiguration und zur Erstellung von Befehlen und Makros.

Sechs anpassbare Gewichte sind im Lieferumfang enthalten – viermal 2 und zweimal 4 Gramm. Die G502 Lightspeed ist für Rechtshänder geeignet und bietet gummierte Seitengriffe für mehr Ergonomie. Laut Logitech setzt die Maus auf den Hero 16K Sensor mit bis zu 16.000 DPI und 400 IPS, was Tracking ohne Beschleunigung, Glättung oder Filtern ermögliche.

 

Die Logitech G502 Lightspeed lässt sich auch während des Spielens über ein USB-Kabel aufladen. Solltet ihr Interesse an der Maus haben, dann halten demnächst im Handel nach dem Eingabegerät Ausschau. Die reguläre Logitech G502 mit Kabel, ist bereits für ca. 55 Euro erhältlich. Da müsst ihr also schauen, ob euch der kabellose Betrieb und eine Reduzierung des Gewichts sowie Anpassungen am Gehäuse den Aufpreis wert sind.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Kann mir nicht vorstellen, dass man tatsächlich den Unterschied bei diesen Gewichten spürt. Ich hab eine MX Master und zocke auch ab und zu (aber nicht professionell). Mir reicht das dicke, und wenn da Gewichte drin wären, würde ich den Unterschied wahrscheinlich erst merken, wenn die Gewichtsschritte 20 Gramm wären oder so.

    • Wenn du das ganze Set an Gewichten einbaust merkst du auf jeden Fall einen unterschied. Bei nur einzelnen Gewichten würde ich das nicht sagen.
      Ich hab die kabelgebunde Variante davon und auch alle Gewichte eingebaut. Ohne ist sie mir irgendwie zu leicht.

  2. Die zwei Mausrad Modi sind etwas das ich im Alltag nicht missen möchte – super praktisch in allen möglichen Anwendungsbereichen. Aber 100€ Aufpreis dafür dass die neue Variante kabellos ist? Das ist schon verrückt.

  3. Die kabelgebundene Version vor langer Zeit für 39€ geschossen. Eine super Maus, die ich nicht mehr missen möchte. Aber der Aufpreis, uff. Dann bleibe ich bei meinem Kabel.

    • André Westphal says:

      Ich mag die Logitech-Mäuse auch generell – nutze selbst eine G403, die reicht mir persönlich. Ich bin am Desktop eh nicht so der Fan kabelloser Mäuse, also passt das. Am Laptop nutze ich z. B. son ganz billiges Ding von Rapoo – reicht für unterwegs locker.

Schreibe einen Kommentar zu Hans Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.